Komm vom FA - bitte um Beruhigung - 8. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von belladag 28.03.06 - 16:19 Uhr

Hallo,

ich komm gerade vom FA und weiß jetzt nicht so genau, ob ich verzweifeln soll, oder ob mich jemand beruhigen kann?
Vielleicht kann mal jemand mit rechnen, also:
letzte Regel: 01.02.
Zeugungstermin: 18/19.02.
Müsste doch jetzt so Anfang 8. Woche sein - oder?

Nach dem Ultraschall meinte der FA, dass es jedoch viel kleiner ist - so mind. 5 Tage zurück? Herzschlag war auch noch nicht erkennbar.
Ist das nun beunruhigend?
Später meinte er noch: früher hätte man solche Unterschiede ja gar nicht gesehen - an diesem Satz klammere ich mich jetzt fest, damit ich nicht ins Grübeln verfalle, ob was nicht i. O. ist.

Hat das von Euch auch jemand mitgemacht?

Leider soll ich erst in 2 Wo. wieder hinkommen. Die 2 Wo. werden wohl ewig dauern!

Dankbar für jede Aufmunterung.
belladag

Beitrag von celine79 28.03.06 - 16:22 Uhr

Hey
also du hattest wie ich am 01.02. den ersten Tag deiner regel!
Dann waren deine Fruchtbaren Tag vom 10.02. an
Ich bin laut meiner Rechnung in der 7.SSW
Bei uns hat es am 11.02. geschnackelt
So wie wir gerechnet haben
Ich hab erst am 04.04. meine große Untersuchung
Ich hoffe dass dann alles in Ordnung ist
Ich dreh auch noch durch
Ärzte sind manchmal wie Elefanten im Porzellanladen
Ich werde mir heute auch noch einen dritten Test kaufen, der dann hoffentlich auch wieder positiv ist
Oh man ich glaub ich brauch Urlaub
#liebdrueck

Beitrag von tabsi22 28.03.06 - 16:24 Uhr

hallo belladag,

mach dir keine sorgen, war bei mir genauso, ich bin 10 tage zurück gesetzt worden, wäre jetzt schon fast 12 ssw und bin aber laut entwicklung von dem kleinen krümel erst in der 10ssw. also war einfach der eisprung später als gedacht. das kann vorkommen und ist keine seltenheit!

also mach dich nicht verrückt ( leichter gesagt als getan, ich weiß ;-) ) es wird sicher alles gut sein! #liebdrueck

wünsch dir alles gute! #blume

grüßli tabea und #baby 10ssw

Beitrag von janinalina 28.03.06 - 16:24 Uhr

Hy! Mach dir keine Gedanken. Ist natürlich blöd, dass dein Arzt dir erst in zwei Wochen wieder einen Termin gegeben hat, aber mach dich nicht verrückt!
Er wird schon wissen was er macht. Ist leicht dahin gesagt, ich weiss. Bei mir war es so ähnlich. Er hat meine SS zwar im Blut und im Urin nachweisen können, auf dem US hat man jedoch nichts sehen können. Eine Woche später war dann die Eizelle zu sehen.
Wünsche dir alles Gute,
Janina* 14+6

Beitrag von newlyweds 28.03.06 - 16:24 Uhr

Hallo,

das ist vollkommen normal, mein kleines hinkte auch ne Woche hinterher! Mache dir keine Sorgen, solange der Arzt überhaupt eine Schwangerschaft festgestellt hat, ist das doch die Hauptsache!

Es ist doch alles okay, sonst hätte er es dir garantiert gesagt!

Schau dir mal meine Ultrschallbilder an, da siehste am Anfang auch nicht viel!

www.milupa-webchen.de/babyhierold.

Alles Liebe und Glück für Dich und dein Krümel! #klee#liebe

Beitrag von celine79 28.03.06 - 16:23 Uhr

Der 19.02. wäre ein guter Zeugungstermin :-) Ist mein Geburtstag :-)

Beitrag von nicole9981 28.03.06 - 16:32 Uhr

Hallo

Ich hatte mir auch die 6-7 SSW ausgerechnet und der Doc sagte heute es ist 5+5. Ich denke das ist völlig normal dass sich nicht jede SS gleich entwickelt. Du musst dir sicher keine Sorgen machen

LG Nicole

Beitrag von kathleenschult 28.03.06 - 16:43 Uhr

Hallo

Mach dir nicht keine sorgen, meine kleine war am anfang auch mal 1wochen zurück und beim nächsten termin wieder 1 woche voraus und jetzt bin ich in der 21ssw und unsere kleine maus ist genau zeitgerecht entwickelt. Die kleinen sind halt mal schneeler und mal langsamer als die Bücher also solange es nur etwas kleiner ist.

lg kathi

Beitrag von melina24 28.03.06 - 21:14 Uhr

hallo

du müsstest heute 7+3 sein also 8.woche.

die 5 tage zurück sind nicht wild mach dir keine gedanken.

lg melina