Was hilft beim zahnen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tasha_26 28.03.06 - 18:18 Uhr

Hallo,

brauche dringend euren Rat, denn mein Kleiner zahnt wie ein Weltmeister.

Dentinox habe ich und die Osanit Kügelchen helfen leider nicht. Was gibt es denn noch?

Camill... (weiß nicht wie es heißt) soll angeblich auch die Schmerzen nehmen, oder? Danke im Voraus!

Beitrag von schmusi_bt 28.03.06 - 18:36 Uhr

Hallo,

es gibt noch Kamistat baby ...und Globuli Kügelchen

Beitrag von tasha_26 28.03.06 - 18:45 Uhr

Hast du selber Erfahrung mit diesen Medikamenten und wie hat diese dein Kind vertragen?

Beitrag von sugarfrett77 28.03.06 - 18:44 Uhr

hallo,

wenn er noch keine zähne hat, kannst du ihm aus der apotheke ein stück veilchenwurzel besorgen. darauf kann er kauen, und die ätherischen öle dämpfen die schmerzen ein bisschen.

was auch gut hilft, ist aber ansichtssache - bei aldi gibts frisch-ei-waffeln; leg ein paar ins gefrierfach, und wenn sie richtig schön eisig sind, gib sie ihm zum kauen. hab leider noch keine zuckerfreie alternative gefunden#gruebel, die konsistenz der waffeln ist einfach perfekt für die kleinen sabbermonster.

ansonsten bietet unsere apotheke noch "zahnungsöl" an, das schmiert man den kleinen auf die wangen. beruhigt sie ein bisschen und lindert ebenfalls durch die dämpfe den schmerz.

liebe grüße,
yvonne

Beitrag von savenja1982 28.03.06 - 21:03 Uhr

Hallo...


mein Süßer hatte bis jetzt keine Probleme mit dem Zahnen, obwohl er mit seinen zwergigen 4 Monaten schon 2 Zähne hat. Meine Ma hat uns immer auf einer geschälten Möhre kauen lassen, ist völlig ungiftig und kann nix von abgehen , krümmeln oder so... und kannst du auch im Kühlschrank kühlen werden lassen. LG

Savenja

Beitrag von krebs1985 28.03.06 - 22:58 Uhr

Hallo
Bei uns hilft das Dentinox sehr gut sollte es mal
nicht helfen,helfen bei uns noch die Benuron-Zäpfchen
oder die Paracetamol-Zäpfchen.
LG Jenny & Carina 2,5 Jahre,Nico 11 Monate &
#ei 11.SSW #freu.