Frage zu Übungswehen....auch HebiGabi

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von diddl306 28.03.06 - 18:43 Uhr

Hallo liebe Kugelbäuche,

ich habe mal eine Frage zu Übungswegen. Bin im 5 Monat (17. SSW) und habe heute immer mal wieder einen harten Unterbauch mit leichtem Ziehen, geht aber immer wieder weg.

Meine Freundin hat gesagt, dass das bereits sogenannte Übungswehen sein könnten. Ist das so früh schon möglich und ist es gefährlich?

Mache mir schon ein bisschen Sorgen.

Ich hoffe es kann mir jemand weiter helfen.

Ganz Liebe Grüße #danke

Beitrag von summer68243 28.03.06 - 18:54 Uhr

Also ich würd vielleicht doch mal lieber den FA fragen.

weiß nur, dass bei einigen dass anscheinend normal ist und bei andren nicht.

So wie bei mir meinte der arzt ich darf keinen sex mehr haben bis zur kontrolle in zwei wochen (danach war wieder alles ok) und ich bekam tabletten und magnesium...

LG

Beitrag von lissabon2001 28.03.06 - 19:40 Uhr

Hallo Diddl,

meine FÄ sagte, dass diese "Übungswehen" max. 5-7 mal am Tag kommen dürfen, das wäre normal. Bei mir war es leider viel öfter. Ich muß jetzt Ruhe halten und bin bis zum Muschu krank geschrieben. Also lieber vom FA abklären lassen, das ist sicherer. Zumal 17. SSW auch noch sehr früh ist.

Grüße
Tatjana + #ei (30.SSW)

Beitrag von hebigabi 29.03.06 - 07:54 Uhr

Arbeiten darf die Gebärmutter ruhig- das ist kein Problem.

Manchmal wird der Bauch auch hart, weil sich von innen das Kind zur Außenwand an die Bauchdecke schiebt, auch wenn es selbst noch nicht als Kindsbewegung definierst.

Sprich bei der nächsten VU deinen Gyn. darauf an und der schaut dann eh nach dem MM und wenn alles okay ist dann darf das sein, wie´s ist!

Liebe Grüße von

Gabi