Löffelbiskuit!

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von anna1002 28.03.06 - 19:33 Uhr

Hallo zusamen!

Habe gestern ein großes Paket Löffelbiskuit geschenkt bekommen!
Hatte aus meiner Schulzeit noch ein einfaches Rezept für eine Kuchen (ohne backen!) dafür und dieses Rezept ist jetzt weg!

Wist ihr vielleicht welchen kuchen ich meine und könnt mir weiterhelfen?

LG

Anna

Beitrag von knirbs2 28.03.06 - 20:02 Uhr

juhu

wie wäre es den mit tiramisu da brauchst du löffelbiskuit
nur leider habe ich kein rezept sorry

lg und schönen abend noch

Beitrag von ne138 28.03.06 - 20:18 Uhr

hallo,
ich habe dir zwar auch kein rezept für einen kuchen, aber für einen nachtisch!#koch

Venezia
1 glas apfelmus in eine glasschüssel geben und glattstreichen

himbeeren oder gemischte beeren (nach geschmack) frisch oder tk auf dem apfelmus verteilen.

1 pä. löffelbisquit zerbrechen auf den beeren verteilen
mit 2-3 eßl rum tränken - muß aber nicht sein! vielleicht geht es ja auch mit saft?

1 eßl zucker 1teel zimt mischen und darüberstreuen.

1 be joghurt schaumig rühren
1 be sahne mit 1 pck vanille-zucker steif schlagen
joghurt und sahne miteinander verrühren

in die schüssel geben und glatt streichen
evtl schokoraspeln zum verzieren oder vielleicht beeren die mit drin sind

eisgekühlt servieren

lg #mampf

Beitrag von wetwo11 29.03.06 - 08:24 Uhr

Hallo, also wenn du ein Orig. Italienisches Tiramisu Rezept möchtest kannst du mich gerne anschreiben ich schick es dir dann rüber...

Lg
Steffi