Ab wann gilt Temperatur als Fieber?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nikajade 28.03.06 - 20:17 Uhr

HAllo ihr Lieben,

mein kleiner MAnn ist nun 6 Wochen alt und hat ne dicke Bronchitis. Allerdings bisher ohne Fieber. Heute Mittag meinte der KIA, wir sollten Freitag wiederkommen oder wenn er Fieber bekommt. Leider habe ich in meinem sehr übermüdeten ZUstand (war selbst krank) nicht nachgefragt ab wann man denn von Fieber spricht. Bislang ist die Temperatur noch normal, als bei 36,8, aber es könnte ja sein, dass noch Fieber kommt. KAnn mir eine von euch weiterhelfen?

Lieben Gruß und #danke im Voraus

Nika #blume

Beitrag von destiny_blue1 28.03.06 - 20:23 Uhr

Hallo,


Als erhöhte Temp bezeichnet man ab 38.5 und Fieber über 39 Grad.

gruss

daniela

Beitrag von blumenkind22 28.03.06 - 20:24 Uhr

Hallo,

unser Kinderarzt hat gesagt, im ersten Monat soll ich mit der Kleine schon ab einer Temperatur von 38.0 lieber mal vorbeikommen. Spaeter heisst Fieber 38.5 und hoeher-- 38-38.5 ist erhoehte Temperatur, und alles unter 38 (rektal gemessen) ist normal.

lg, Katja

Beitrag von nikajade 28.03.06 - 20:28 Uhr

Vielen lieben DAnk, ihr habt mir sehr geholfen.

nika #blume