Dosierung - Arnica Globulis???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babytraum82 28.03.06 - 20:25 Uhr

Hallo,

hab mir auf Anraten die Arnica Globulis gekauft. Kleine Stürze, Kopf anhauen u.ä. sind ja nun leider an der Tagesordnung #schock
Aber leider hab ich vergessen #hicks zu fragen, wie die Dosierung ist #gruebel Kann mir jemand weiterhelfen?

#liebe Grüße
Isabell und Verena (9 Monate)

Beitrag von doreen_25 28.03.06 - 20:34 Uhr

hallo,

welche potenzierung hast du denn?

gruß doreen

Beitrag von babytraum82 28.03.06 - 20:43 Uhr

In der Apotheke wurde mir D12 empfohlen.
#danke, dass Du mir helfen willst #freu

Beitrag von doreen_25 28.03.06 - 20:55 Uhr

suuuper, da kann ich helfen:

Dosierung: anfangs alle 10 minuten 5 globuli, 3 mal; bei Schockzuständen auch alle 2 - 3 Minuten. Dann in zunehmend größeren Abständen - 1/2 bis zu 3 Stunden - jeweils 5 Globuli. Bei Bedarf in den folgenden 3 Tagen noch 3 - mal täglich 5 Globuli. (Quelle: Homöopathie für Kinder)

Super Buch; kann ich nur jedem empfehlen.

Diese Dosierung ist für alle homöophatischen Verletzungsmittel.

Liebe Grüße
Doreen (die ein bisschen über Homöopathie gelernt hat, seit sie das Buch hat ;-) )

Beitrag von karen72 31.03.06 - 09:24 Uhr

Hallo Doreen,

weißt Du vielleicht auch, welche Globulis bei Mittelohrentzündung helfen?

Lieben Gruß
Nicole