Auch mal eine Namensfrage hab....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von knuddelsonne 28.03.06 - 20:38 Uhr

Wir wissen zwar noch nicht was es nun wird, aber haben uns schon mal Gedanken um den Namen gemacht. Bei einem Mädchen war das nicht schwierig, da sind wir uns schnell einig geworden (Leya Sophie) aber bei nem Jungen sieht das ganz anders aus. Da schwanken wir zwischne Luke Christian und Christian Luca. Welcher gefällt euch denn besser???


Beitrag von b1981 28.03.06 - 20:54 Uhr

Luke Christian.
Luca heißen im Moment wirklich viele. Außerdem finde ich es auch schöner, wenn der kürzere Name vorn ist.
Viele Grüße,
Linda

Beitrag von babyjenny 28.03.06 - 20:53 Uhr

Hallo!!!!Also mir persönlich gefällt christian nicht so gut aber wenn ich zwischen den beiden auswählen würde,dann würde ich christian luca vorziehen..
meine beiden jungs heissen tim luca und leon kilian

lg jen

Beitrag von susle 28.03.06 - 21:04 Uhr

Grins.....
Star Wars Fan? Ich find Christian Luca schöner, aber das ist wohl echt Geschmackssache, ich steh halt mehr auf deutsche Namen. Kommt auch stark auf die Umgebung an, denke ich. Bei uns "aufm Land" würd sich unser Kleines mit Luke wahrscheinlich schon etwas schwerer tun....
viel Spaß noch bei der Entscheidung!

Beitrag von sens 28.03.06 - 21:17 Uhr

Christian Luca hört sich irgendwie flüssiger an...