Mein Kleiner hat wohl nen Pilz - und keiner weiss genau was....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von fraumielke 28.03.06 - 21:11 Uhr

Hallihallo.
Mein kleiner Linus hatte letzte Woche zwei kleine rote Bläschen... wir dachten Windpocken. Dann isses die Woche schlimmer geworden, über den Bauch und unterm Arm, und heute waren wir beim Hautarzt, der hat ne Probe entnommen, sollen in 10 Tagen wiederkommen und zur Zweitmeinung morgen in die Uniklinik gehen.... Mann, son Mist.
Bin natürlich am Grübeln, wo er den wohl herhat.... Waren vor zwei Wochen beim Babyschwimmen, da war ne Mama mit einem Kind mit Ausschlag, beide waren grad aus Afrika wiedergekommen. Warum geht die denn auch zum Schwimmen???
Naja, ich hoffe mal, dass es nichts exotisches ist.
Aber Frau macht sich als Mama solche Sorgen. Linus scheints nicht zu stören, er ist super drauf und wiedermal sehr humorvoll #:-)

Danke fürs Lesen

LG Ellen und Baby Linus

Beitrag von natzedauster 28.03.06 - 21:36 Uhr

Hey, drücke euch die Daumen das es nichts schlimmes ist. Und freu dich wenn dein kleiner trotzdem noch gut drauf ist... sg bitte bescheid was es war

LG

Natalie

Beitrag von fraumielke 29.03.06 - 17:21 Uhr

Hallo Natalie.
Vielleicht liestes ja noch.... haben heute keine Fortschritte gemacht. Die uniklinik wollte uns tatsächlich nicht drannehmen und hat uns wieder heim geschickt :-[ Und uns einen Termin in drei Wochen gegeben.
Waren dann noch bei ner anderen Hautärztin, sie hat die Diagnose ihrer Kollegin völlig verneint, es sei auf keinen Fall ein Pilz, sondern eine bakterielle Infektion. Sollen in ner Woche wiederkommen, dann sind die Laborergebnisse da. Sind jetzt mit 3 Salben bewaffnet (welche nehmen, die Nebenwirkungen überschlagen sich) und die Haut sieht immer schlimmer aus.
So, genug gejammert.
LG Ellen und Baby Linus (immernoch super drauf)