och neee, brauch mal nen tipp

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von holgersengel 28.03.06 - 21:23 Uhr

hallo alle miteinander

ich glaub mein kleiner satan will mich austesten....

man, er liebte seinen maxi cosi; bis gestern....
er tobt wie wild, zieht sich hoch und will sitzen, schreit alles an (nucki, mich, oma, die miezen)#augen

oh man wie ätzend. ich gebrauch das dingen aber jeden tag, und nu? der schreit dann so lang bis ihn einer rausnimmt. dann isser aufm arm und lacht:-[

wenn nils so weiter macht kann er eben ab morgen laufen;-)

lg

jana+nils ("irgendwie muss diese rassel in meinen mund passen")

Beitrag von chica_chico 28.03.06 - 21:29 Uhr

Hi Jana,
dein kleiner Nils ist ja soooo süß. Echt! :-)
Also irgendwie komisch, was?? #kratz
Damian ist aber auch mal ein paar Tage so gewesen, wollte immer sitzen und nicht mehr in das blöde Ding. Aber ich konnte ihn mit so nem Babysafe-Trapez wieder für den Sitz begeistern. #freu
Viel Glück euch noch...und hoffentlich wirds bald wieder, denn für nen neuen Sitz ist er leider noch zu klein ;-)
LG,
Connie+Damian *14.11.05

Beitrag von holgersengel 28.03.06 - 21:36 Uhr

hi

danke für die #blume
damian ist aber auch zucker, was haste denn auf dem obren foto gesagt, der blick spricht ja bände.....;-)

seine "kumpels" hängen schon von anfang an am maxi cosi.

ich hab echt das gefühl der verarscht mich. menno, jetzt liegt er wieder da wie ein engel.....

lg

jana+nils

Beitrag von chica_chico 28.03.06 - 21:39 Uhr

Hi,
Damian guckt immer so skeptisch. Immer Stirnrunzeln...ich hab gesagt, dass gibt Falten und dann bleibts so...aber ich hab ihn ja gewarnt ;-)

Lg,
Connie+Damian

Beitrag von holgersengel 28.03.06 - 21:48 Uhr

macht nils aber auch.
das erste was er gemacht hat als er mir auf dem bauch lag:
augen aufgerissen und stirn in falten gelegt.

soll sich wohl gedacht haben, du bist also die alte die mich immer vollgequatscht hat;-)

und dann auch fast im selben moment:
ahhhh, hunger!!!!!!!!!! ist heut noch so.

lg

jana

Beitrag von engelchen28 28.03.06 - 21:31 Uhr

hi jana!

nils ist erst 3 monate, ein weilchen (so ca. 6 - 10 monate) wird er es noch in der babyschale "aushalten müssen".

setz' ihn nur rein, wenn ihr wirklich irgendwohin müsst mit dem auto. ansonsten sorg' dafür, dass er genügend raum und zeit zum wild strampeln hat - am besten direkt bevor du mit dem auto fährst, dann genießt er sogar vielleicht eine kleine verschnaufpause.

hast du so ein spieltrapez an der babyschale? irgendwas, was er toll finden könnte? probier's mal damit!

lg und starke nerven,

julia mit sophie (10 monate)

Beitrag von holgersengel 28.03.06 - 21:41 Uhr

ja, trapez hängt da schon, sind auch seine kumpels, aber die interessieren ihn dann überhaupt nicht.
ich hoffe diese phase geht schnell vorbei.....

avhja, und wenn ich irgendwo bin, liegt er immer auf seiner krabbeldecke.

lg

jana+nils

Beitrag von sparrow1967 28.03.06 - 21:34 Uhr

*räusper* ich will ja nix sagen, aber hast du schonmal überlegt, dass ihm der Rücken langsam weh tun könnte von dem Autositz und das er deshalb hoch will?

Die MaxiCosis sind nicht empfohlen als Babywippe- sondern einzig und allein zum Transport der Kleinen. Sitz Du dochmal für ne längere Zeit in der Haltung ;-)!

Leg dir lieber ne babywippe zu - die gibts schon günstig im SecondHand.

sparrow

Beitrag von holgersengel 28.03.06 - 21:44 Uhr

fährst du dein kind inner wippe spazieren?
also ich nicht. ausserdem halte ich von den dingern nix, entweder hab ich ihn aufm arm, oder auf seiner krabbeldecke.

ich wohn aber auf dem land und muss halt überall mit dem auto hin. da geht wohl kein weg am maxi cosi dran vorbei, alleine bleiben tut nils nämlich noch nicht.

lg

jana+nils

Beitrag von sparrow1967 28.03.06 - 21:48 Uhr

ann schreib doch dazu, dass ihr mit dem Auto unterwegs seit.
Ichbin bestimmt nicht die einzige, die es so verstanden hat, dass du ihnzuhause drin sitzen läßt!

Beitrag von holgersengel 28.03.06 - 21:56 Uhr

dann entschuldige vielmals.

ich dachte immer ein maxi cosi ist ein autositz.

bin fälschlicher weise davon ausgegangen das andere mütter auch den verwendungszweck für einen kindersitz kennen und wissen das man ihn im auto benutzt.

lg

jana+nils

Beitrag von sparrow1967 28.03.06 - 22:07 Uhr

*lol* und ich dachte, du bist eine von denen, die eben genau DAS nicht wissen!

Viel zu viele Mamas nutzen ihn nämlich als Wippe zuhause, weil er ja so schön schaukelt, wenn man ihn einmal antippt...

Also- Mißverständnis ;-)!


sparrow

Beitrag von bebe20 28.03.06 - 21:57 Uhr

Bei dem Wetter kann man doch auch viel zu Fuß gehen #sonne Ich bin auch manchmal drei Stunden zu Fuß unterwegs, weil ich lieber mit Erik an der Luft bin als im Auto... Du wirst ja nicht jeden Tag nen Großeinkauf machen, oder? Hast du ihm schonmal Spielzeug an den Griff vom Maxi- Cosi gehangen???

Liebe Grüße, Bea+Erik

Beitrag von holgersengel 28.03.06 - 22:02 Uhr

hi

ich lauf auch mit nils, die nächste einkaufsmöglichkeit ist aber 9 km weit weg. ich wohn wirklich mitten im feld. bis zu den nachbarn sinds schon 400m und hier gibts nur 3 häuser.

spielzeug hat er, aber interessieren tuts ihn in dem moment irgendwie nicht

lg

jana+nils

Beitrag von bebe20 29.03.06 - 13:22 Uhr

Ui, 9km #schwitz Das ist wirklich ne lange Strecke zu Fuß... Habe für Erik das hier für die Babyschale gekauft

http://www.baby-walz.com/neu/SyEngine.php?Act=29274&Do=29074&_SSL=0&pArtikel=132995&pPosition=5 und seitdem meckert er nicht mer im Auto...

Liebe Grüße

Beitrag von holgersengel 29.03.06 - 13:30 Uhr

ich komm über den link nur auf die startseite. ich hab von tinylove ein mobile fürn sitz. und an der nackenstütze hängt noch seine else (stofftier).

lg

jana