Wie geht ihr mit den kleinen baden?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von taro1310 28.03.06 - 21:37 Uhr

Hallo

ich würde sehr gerne mit meinem Kleinen zusammen baden gehen. Nur ich weiß nicht wie. Also wie soll ich ihn da halten und so.

lg Angy+Pablo *19.12.2005

Beitrag von dayrunner 28.03.06 - 21:42 Uhr

wenn mein freund mit ihm baden geht, nimmt er ihn so auf den schoss das er sich bei papa an den bauch anlehnen kann, unser ist zwar schon älter, aber müsste doch auch klappen...

viel spass beim plantschen :-D

LG Sarah

Beitrag von krake 28.03.06 - 21:42 Uhr

Hallo Angy,

hast du eine Hebi ? Wenn ja,dann bitte sie dir das Baden einmal zu zeigen,damit nichts passiert...

Viel Spaß #liebdrueck

krake und #baby Hendrik

Beitrag von sparrow1967 28.03.06 - 21:42 Uhr

Zum einen: nimm deinen Mnn mit, er sitzt vor der Wanne und kann beim waschen helfen.
Ich setzte mir Moritz imme rauf den Schoß oder seitlich auf ein Bein...je nachdem, wie es ihm gefällt.


sparrow

Beitrag von ajna4 28.03.06 - 21:57 Uhr

n'abend angy,

ich geh immer mit meiner tochter (mittlerweile fast 6 monate) zusammen baden.

beim einsteigen in die wanne und beim aussteigen musst du sie gut festhalten! ansonsten schau einfach mal welche "stellung" für euch beide bequem ist in der wanne.
marlena mag es wenn sie mit ihrem kopf auf meinen knien liegt und mit dem popo auf meinen oberschenkel (hoffe du verstehst wie ich das meine?!). und ihr rücken an meinem bauch, das mag sie auch gern.

vorher bereite ich immer alles vor. marlenas handtuch liegt auf einem dicken frottee-badewannenvorleger und da leg ich sie auch dann kurz ab und mummel sie in ihr riesen großes kuscheliges handtuch ein. so das nur noch die augen udn die nase raus schauen und dann trockne ich mich schnell ab und zieh ich mir den bademantel über. dann geh ich mit ihr zum wickeltisch....und so weiter...den rest kennst du sicher selbst.

ich geniesse das total mit der kleinen maus zu baden und hab das mit meinem großen damals ähnlich gemacht. hat immer gut geklappt.

hoffe dir etwas weiter geholfen zu haben und viel spass beim planschen!

anja mit anton *04.11.94 und marlena *12.10.05

Beitrag von claudiaw. 28.03.06 - 22:33 Uhr

Hi !

Ich war gestern das erste mal mit meinem Sohn zusammen in der großen Badewanne. Das war ein Spaß für uns beide ! Ich habe mir einen Badesitz von Ebay ersteigert, ist echt praktisch ! (Liegesitz) Da hat man beide Hände frei und braucht nicht das Baby festhalten.
Luca ist 16 Wochen alt.

Lg Claudia:-)

Beitrag von sandraroy 29.03.06 - 09:45 Uhr

hallo,

meine Tochter ist am 18.12.05 geboren und wenn ich meine kleine bade,dann setzt sich endweder mein Mann in die Wanne oder ich setzte mich mit rein und die kleine legen wir dann immer auf die Beine und halten sie unter den Armen fest, aber so das sie mit den Beinen strampeln kann.Das macht ihr richtig Spass.:-D

Oder du legst dein Kind mit dem Kopf/Hals auf deinen Unterarm und mit deiner Hand hälst du den Arm vom Kind fest.Und mit der anderen Hand kannst du dein Kind waschen.So mache ich das wenn mein Mann arbeiten ist und ich mein Kind aber trotzdem baden will.
Probier es vorher ohne das dein Kind in der Wanne liegt.Am betsen beim Windeln.

Unsere macht sich so müde und schläft dann nach einer #flasche gleich ein.#freu

Viel glück und viel Spass!!!!!!!!

Sandra und Lea-Sophie#liebdrueck