Blasenentzündung jemand Tipps?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von jungemama23 28.03.06 - 22:55 Uhr

hi,

habe mal wieder eine Blasenentzündung. Hat jemand irgendwelche Tipps ohne Antibiotika nehmen zu müssen?
Habe zwischendurch ein richtiges ziehen im Unterleib. Das hatte ich in der SS total oft. Ich trinke schon den ganzen Tag viel aber zwischendurch zieht es immer noch.

lg Yvonne

Beitrag von meinmedia 28.03.06 - 23:00 Uhr

Hallo,

hol Dir doch aus dem Reformhaus Heidelbeersaft, der soll gut helfen

gruss

Beitrag von flautando 29.03.06 - 00:43 Uhr

Hallo Yvonne,

Nieren- und Blasentees helfen ganz gut. Auch Beerentraubenblättertee ist gut.

Aber zum Arzt solltest Du trotzdem gehen, damit das nicht chronisch wird.

Gute Besserung!
Flautando

Beitrag von jana123 29.03.06 - 08:36 Uhr

Hallo, ich habe dir mal eine Seite rausgesucht.
http://www.netdoktor.de/krankheiten/fakta/harnwegsinfektion_blasenentzundung.htm
Übrigens nicht Heidelbeersaft, sondern Preiselbeersaft ist prima!
Gute Besserung!
Alles Liebe Jana
P.S.:vor Antibiotikaeinnahme sollte eine Urinuntersuchung stattfinden, damit man den Verursacher kennt, bei der Resistenz vieler Bakterien ist dies ganz wichtig, leider "vergessen" viele Ärzte dies und oft muß lange ausprobiert werden, ehe man das richtige Medikament gefunden hat, wenn Antibiotika eingenommen wurde, ist die Urinprobe verfälscht.

Beitrag von sternenzauber24 29.03.06 - 17:42 Uhr

Hallo Ywonne,

Nieren und Blasentee,und viiiiiiiiiiel Mineralwasser trinken,wenn du schaffst,3 Liter oder mehr pro Tag.
Das die Bakterien ausgespült werden.
Ich würde damit direkt zum Urologen gehen,wenn es nicht ausgeheilt wird,kann das fatale Folgen haben.Ich spreche aus Erfahrung!

LG
Sternenzauber#stern(7SSW)