Gian-Luca kam 4 1/2 Woche zur Früh, gestern U3 und er hat so zugenommen. Freu Aber leicht schiefen H

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von quitschi2006 29.03.06 - 08:04 Uhr

Hi,

muss dass mal los werden.......... da wir uns so freuen.

Unser kleiner kam 4 1/2 Wochen zu früh, nachdem ich schon zwei Wochen am Tropf gelegen hatte, er wollte einfach nicht warten...

Kam zur Geburt mit 47 cm und 2.580 g, war dann zwei Wochen im KH....

Gestern hatten wir U3 und er hat jetzt stolze 4000 g und ist 54 cm, wir sind so froh...

Schiefen Hals hat er, müssen jetzt zum Orthopäden wegen Wirbelbehandlung......

LG
Steffi mit Gian-Luca (fast 7 Wochen alt):-D

Beitrag von maren04 29.03.06 - 13:35 Uhr

Das ging uns ähnlich...
In der SS lag ich wochenlang, teilweise zu Hause, teilweise im KH am Tropf, denn seit der 25.SSW hatte ich vorzeitige Wehen. Jan kam dann 3 Wochen zu früh mit 50cm und 2430g.
Gestern hatten wir U5 und er wiegt jetzt 7650g und ist sage und schreibe schon 70cm groß.
Er hat alles locker aufgeholt.
Viel Spaß noch mit deinem Süßen

Tina mit Maren (6) und Jan (6 Monate)