JuHu Mädels... Noch 2 lange Tage zum NMT!!! Wer hibbelt mit???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von belladonna04 29.03.06 - 08:30 Uhr

Moin Moin!!!!

Ich bin total nervös #augen obwohl ich denk das ich Mens bekomme!!!! :-[

Merk nämlich nichts!!!! Nicht mal irgendwelche SS - Anzeichen, die ich mir sonst gern mal einbilde #gruebel

Bin sooo gespannt!!! Wäre die letzte Chance mit 28 Mami zu werden... und das hab ich mir soooo sehr gewünscht!!!!

Lg Karina #liebdrueck

Beitrag von celine79 29.03.06 - 08:32 Uhr

Ich drück dir auf jeden fall ganz dolle die Daumen!!!

Beitrag von zissou 29.03.06 - 08:44 Uhr

Moin Karina,

ich bin heute komischerweise ein wenig ruhiger...verglichen mit den letzten Tagen, an denen ich vor lauter #huepf#huepf#huepf fast umgefallen wäre ;-)
je näher der NMT rückt, desto weniger glaub ich, das es geklappt hat.
Habe auch seit Tagen Unterleibsschmerzen als ob die :-[ kommt...mmh...
bin heute unleidig :-( weiß auch gar nicht mit Sicherheit wann jetzt NMT ist...bin mal von ES +14 ausgegangen, demnach könnte er morgen sein...wann willst Du testen???

Trotzdem drück ich uns natürlich kräftig die
#pro#pro und noch ne Portion #klee#klee#klee#klee obendrauf!!!

LG
zissou

Beitrag von belladonna04 29.03.06 - 08:56 Uhr

Testen???? Ich denke wenn ich ganz viel Glück hab und am Freitag noch nichts passiert ist #schwitz dann Samstag früh!!!! Aber ehrlich am liebsten würd ich schon heut!!! Ab wann könnte man denn???

Beitrag von zissou 29.03.06 - 09:21 Uhr

Ach das mit dem Testen is ja so ne Sache :-)
Die meisten sagen ja, man soll noch einige Tage nach dem NMT durchhalten, weil dann das Ergebnis sicherer ist (aber WIE soll man das nur aushalten???)...andere allerdings testen auch schon direkt am NMT...
Ich will auch mal versuchen, ob ich es bis SA oder So durchhalten kann, wenn die doofe :-[ sich nicht blicken lässt...aber ob ich das schaffe??? Würde ja auch am liebsten jetzt sofort testen!!!!

Beitrag von janebabe 29.03.06 - 08:49 Uhr

Guten Morgen Karina,

Bin auch hibbelig #huepf#huepf#huepf NMT 1.4 und hoffe das die :-[Pest nicht kommt#schwitz.

Denn seit gestern Abend sind die UL-Schmerzen:-[ nicht mehr auszuhalten und heute morgen war der ZV bräunlich durzogen#kratz aber nur ganz leicht!!!
Hoffe das hält nicht an!!!#schwitz

Hibble aber trotzdem mit dir!!#huepf#huepf#huepf

LG

Beitrag von tinchen_78 29.03.06 - 08:59 Uhr

Hi!
Ich hibbel mal auf jeden Fall mit, bin zwar erst in meinem 1. ÜZ, aber hoffe natürlich trotzdem, dass es gleich jetzt klappt. Morgen ist bei mir der NMT. Hab seit heute morgen richtige Unterleibsschmerzen, kannst du mir sagen, ob das bedeuten könnte, dass ich #schwanger bin?

Bitte drück mir die #pro; ich drück sie natürlich auch für dich.
Also dann, viel Glück. #klee

Tinchen