33. SSW - Ausfluß

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von san_75 29.03.06 - 10:38 Uhr

Hallo,

seit einigen Tage ist mir aufgefallen, daß ich immer morgens nach dem Aufstehen vermehrten Aufluß habe. Er riecht nicht, ist aber weißlich-gelb.
Nach einiger Zeit hört er dann auf und den ganzen Tag über habe ich dann nichts mehr? #kratz
Ist das normal oder sollte ich doch zum Arzt gehen?

LG
Sandra + #baby Sina (33. SSW)

Beitrag von schnuffelschnute 29.03.06 - 10:47 Uhr

Hallo Sandra,

das habe ich auch, aber ich habe soviel Ausfluss im Moment, dass ich tagsüber mehrfach die Slipeinlage richtig nass habe.
Morgen habe ich Termin bei der Hebi, werde sie mal fragen, ob das normal ist oder ob das bei mir evtl schon Fruchtwasser ist.

Alles Gute,

Ariane + Natascha (8) + Maya 33.SSW

Beitrag von san_75 29.03.06 - 10:49 Uhr

Ist es denn möglich, daß in dieser SSW schon Fruchtwasser abgeht?
Sorry, daß wirst du auch nicht wissen #gruebel
Denkst du, daß ich noch bis nächste Woche warten soll, da habe ich nämlich wieder FA-Termin oder soll ich jetzt schon zum Doc?

Beitrag von schnuffelschnute 29.03.06 - 10:51 Uhr

Hallo Sandra,

wenn die Fruchtblase evtl einen Riss hat, denke ich schon, dass das möglich ist.
Vielleicht liegt es bei dir aber auch einfach daran, dass sich beim Liegen nachts mehr Ausfluss ansammelt und das dann morgens zusammen rauskommt?
Ich würde mal bei den Arzthelferinnen nachfragen, wenn ich du wäre, ob ein Termin vorher nötig ist.

Beitrag von nane29 29.03.06 - 11:35 Uhr

Hi Sandra,

witzig, ich bin auch in der 33. SSW und habe auch wieder vermehrt Ausfluss.
Ich habe eigentlich nicht das Gefühl, dass ich mir Sorgen machen muss.

Naja, Montag bin ich eh beim Arzt. Der wird mir schon sagen, wenn irgendwas nicht stimmt.

Liebe grüße
Jana 32+5