Oktoberbauchis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tibi 29.03.06 - 10:45 Uhr

Hallo liebe Oktobis,

hat von Euch schon jemand Bauchibilder???
Gibt es überhaupt schon jemanden bei dem sich schon was tut/zeigt?????#augen

Ich trete meinen Mann seit Tagen in den Hintern, dass er meine endlich von der Kamera auf den PC spielt, er kriegt es aber nicht hin....#gaehn #schmoll

Los zeigt her!
über alle anderen Leiden oder Freuden, wehwehchen oder glücksgefühle können wir natürlich auch gern tratschen...#freu

liebe Grüße

tibi

Beitrag von nintschi12 29.03.06 - 10:49 Uhr

hallo tibi!

ich bin heute 9+5 und hab seit ca. 1 woche ein "hollywoodbäuchlein" (das ist jenes, wo die hollywoodladies noch fleissig dementieren lassen, obwohl man schon was sieht), was vermutlich daran liegt, dass meine letzte entbindung noch nicht sooo lange her ist (14.11.05).

sonst gehts mir gut, meine brüste schmerzen nur, wenn mein sohn dagegentritt, mein kreislauf ist im a...., aber sonst ist alles in butter!

wie gehts dir? was wünscht ihr euch eher, bub od. mädl? schon über namen nachgedacht?

lg nina + babies

Beitrag von tibi 29.03.06 - 10:58 Uhr

BOAAAHHHHHHHHHHHHH, Hammer!!! So schnell aufeinander???? Hut ab! Das wird sicher nicht einfach mit zwei so kleinen Mäusen. Hast Du keine Angst???

Mir gehts es auch gut, ich glaube vorallem dass die Müdigkeit allmählich abnimmt. das war ganz schlimm bei mir. ansonsten hab ich noch sehr starkes zahnfleischbluten, aber nichts was nicht erträglich ist.

In erster Linie sag ich mal: hauptsache gesund und alles dran, aber wenn ich es mir aussuchen könnte hätte ich schon lieber ein kleines Püppchen (Mädchen).
Wir haben Samstag das erste mal über namen gesprochen. haben pro geschlecht ungefähr 10 Namen die uns beide sehr gut gefallen. Weitere Entscheidungen haben wir auf in ein paar monaten verschoben. und ihr?????

Grüßle
tibi

Beitrag von nintschi12 29.03.06 - 11:20 Uhr

was heisst hier angst? ich werde eher wahnsinnig, wenn der kleine wieder seine schreiphase hat und kaum zu beruhigen ist. dann zweifel bzw. verzweifel ich schon. aber jetzt isses passiert und ich freu mich total auf den knopf. leider kann ich die ss nicht so toll wie die 1. geniesen, nur schlafen wenn alexander auch w.o. gibt (da ist er aber relativ genügsam weil er ziemlich wild ist und seine energie schnell aus ist).

ich hätte fast lieber wieder einen mann im haus, allein schon deshalb weil ich "angst" vor den ganzen rüschen- und glitzerkleidchen hab! igittigittigitt, und ich sehe schwiemu schon shoppen gehen. ganz in rosa (ich hasse diese farbe). aber hauptsache gesund, dabei bleib ich auch.

namen: tja, mein mann will einen christian, aber ich nicht. keine ahnung, wir warten mal ab was es wird und dann reden wir weiter. mädchennamen hatten wir romana und agnes, haben wir aber wieder verworfen....

wir werden uns sicher noch öfter lesen!

alles liebe!

Beitrag von kruemling 29.03.06 - 10:47 Uhr

HAllo,

also bei mir sieht man noch nichts. Manchmal habe ich Abends einen totalen Blähbauch, aber morgens ist er wieder ganz flach.
Hoffe aber das es bald losgeht, möchte doch gern eine kleine Kugel haben.

LG
Kruemling 11+1

Beitrag von belli2 29.03.06 - 10:54 Uhr

Hallo Ihr lieben Oktobis,

also ich habe vielleicht einen kleinen Bauch, merke ich vor allem daran, dass meine Hosen so gut wie nicht mehr zu gehen. Ich lasse jetzt immer den obersten Knopf auf und ziehe dann einen Gürtel drüber, damit man den offenen Knopf nicht sieht... #hicks

Abends ist der Bauch aber auch wesentlich größer als morgens, aber selbst morgens sehe ich eine Mini-Wölbung!

Sagt mal, habt Ihr auch nachts Hunger? Ich konnte heute Nacht kaum wieder einschlafen (nach dem obligatorischen Toi-Gang), weil mir der Bauch so geknurrt hat...

Liebe Grüße
Belli + #ei (12. SSW)

Beitrag von tibi 29.03.06 - 11:03 Uhr

HUnger habe ich nachts zum Glück nicht, aber dafür morgens relativ früh. ich war vor der ss aber alles andere als ein frühstücker. hab die erste mahlzeit immer erst so um halb eins eingenommen. das ist jetzt undenkbar!!!!!!!!

Bei den meisten hosen krieg ich nicht mal mehr den reisverschluss hoch.....#schock, bin aber eh auch etwas pummeliger...

Beitrag von scarlett1605 29.03.06 - 10:55 Uhr

hi tibi,

von bauch kann man nicht reden (hab ja sowieso schon zuviel). hab jetzt aber 3 kg abgenommen, ist aber wohl nicht schlimm. in meiner visitenkarte habe ich ein ultaschallbild aus der 11. ssw. unten drunter steht zwar 10. aber das stimmt nicht. man konnte schon beinchen und ärmchen sehen, war total schön und witzig, wie ES am rumpaddeln war.

ansonsten gehts mir eigentlich ganz gut, ab und an übel und bauchziehen, aber sonst gehts und dir/euch?

lg, silke

Beitrag von tibi 29.03.06 - 11:05 Uhr

Abgenommen???? Musstest du viel :-%??????????

Also alles in allem geht es mir auch wirklich sehr gut. was ich da schon von anderen gehört habe...um himmels willen, die ärmsten....

ich glaube dass aber auch meine eher kleineren wehwehchen so langsam nachlassen.

Beitrag von himmelsstern1 29.03.06 - 11:09 Uhr

Hallo tibi,

ich bin jetzt bei 13+3 und hab schon voll den Kugelbauch. :-) Ich denke dass das nicht alles das Kleine ist sondern mehr die Organe, aber ich bin eigentlich trotzdem voll stolz drauf. #freu

Außer dass mich heute eine Kollegin voller entsetzen gefragt hat ob das denn schon mein Babybauch ist oder der normal auch so wär. #kratz Ich hab dann geantwortet, dass es wohl schon der Babybauch ist und sie meinte dann nur: "Na da kannst du dich ja noch auf einiges gefasst machen..." Drehte sich dann um, lachte und ging wieder. #schmoll Ich fand diese Bemerkung ja nicht sehr angebracht, aber das darf ich mir wohl nicht so annehmen. #bla

Ansonsten hab ich aber gar keine Beschwerden mehr. #huepf Mir gehts richtig gut. Habe gestern die Ergebnisse der Nackenfaltenmessung bekommen und die Wahrscheinlichkeit liegt bei 1:19940. Da war ich total froh drüber. #freu #huepf

Ich wünsche dir noch eine schöne Kugelzeit.

LG himmelsstern1 + Würmchen (13+3)

Beitrag von venusbluete 29.03.06 - 11:07 Uhr

Hier mein Blähbauch in der 8.SSW:

http://www.unserbaby.ch/unsergoldstueck/content-r44363.html

Mittlerweile ist er noch ein wenig rundlicher geworden, hab aber kein neues Foto mehr gemacht.

LG

Anna mit #baby 12.SSW

Beitrag von sternenfee2711 29.03.06 - 11:12 Uhr

huhu,

ich bin morgen in der 13 SSW. #freu

seit montag bin ich leider krankgeschrieben, hab ein magen-darm-virus! :-( aber so langsam geht´s wieder und morgen kann ich dann auch wieder arbeiten gehen.

hauptsache dem baby geht es gut! gestern war ich bei meiner FÄ zum US...total süß!! konnte richtig die wirbelsäule erkennen...war hin und weg!

einen kleinen bauch habe ich auch schon, sagt mein mann, obwohl ich bis jetzt nur abgenommen habe.

ich hab irgendwie im gefühl, dass es ein mädchen wird, mal schauen ob es sich bestätigt!

Liebe Grüße#baby

sternenfee2711 &

Beitrag von newlyweds 29.03.06 - 11:10 Uhr

Hallo Yvonne!

Ich habe gerade heute morgen festgestellt, dass sich da endlich was tut! Habe schon ein kleines rundes Bäuchlein und meine Hose passt nicht mehr!!

Werde meinen Mann auch am Samstag ein Foto schießen lassen, bin so froh, dass man endlich ein bisschen was sieht!!!

Alles Gute für Dich und den Krümel! #klee

Yvonne + #ei 13+3!

Beitrag von torby2002 29.03.06 - 12:02 Uhr

Hallo,

hab leider kein Bauchbild, aber es tut sich auch noch nicht so sehr viel. Sieht glaube ich eher aus wie ein Blähbauch... so als hätte man bisschen zu viel gegessen.
Meine Hosen passen alle noch, obwohl ich schon 2,5kg zugenommen habe. Die verteilen sich aber wohl eher auf den Busen und die Organe, denn man sieht es nur ein wenig...

lg
torby

Beitrag von minza 29.03.06 - 13:06 Uhr

JUHUU, ich freu mich auch schon so auf meinen babybauch, wenn man ihn endlich gscheit sieht und ich ihn gscheit herzeigen kann, dachte bis jetzt ich hätte nur zugenommen, aber wird wohl doch auch schon ein bissl das baby sein!! ich bin in der 12. woche.

ich habe nächts auch hunger, ich wache auf, weil mri der magen so knurrt, ich ess dann ein stückchen brot, kaue es gut, und kann dann meist gleich wieder schlafen, aber ohne essen kann ich auch nicht weiterschlafen, lustig!

unstillbaren durst habe ich! ich könnte den ganzen tag trinken, aber mir ists schon passiert, daß es dann zu viel war, mir wurde schlecht udn ich musste mich übergeben, komische zeit manchmal - die schwangerschaft!

lg
minza&#ei

Beitrag von puschel2312 29.03.06 - 13:41 Uhr

hallo ihr lieben!!!
bin jetzt mit meinem stern in der 12 + 4#baby, leider habe ich eh schon genug kilos drauf und denke nicht das man bei mir was sieht. man sagt eher zu mir oh du hast aber schön zu genommen, naja laut wage sind es 2 kilo ( habe aber auch auf gehört zu rauchen).leider habe ich immer hunger auf süßes und trinken muß auch süß sein *heul*
übel ist mir seit 2 tagen nicht mehr #freu, dafür habe ich aber seit samstag immer auf der linken seite ein starkes ziehen. war schon beim fa uns sie meinte es wäre normal.
PS: an alle! es wäre schön wenn man in kontakt bleiben würde, würde mich über jede e-mail freuen ( email, auf der visitenkarte) oder über aim, icq!

mfg puschel & #baby