Ab wann Kinderzuschlag beantragen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mira2005 29.03.06 - 11:19 Uhr

Hallo,
hatte vor einiger Zeit Kinderzuschlag beantragt,heute hab ich bescheid bekommen,dass ich noch einige Nachweise nachreichen muß und unter anderem die Frage ab wann ich den Zuschlag beantrage;könnte ich wohl rückwirkend ab Februar 2005 bekommen(da ist meine Kleine geboren)Weiß nun nicht wie ich es am besten mache,da es ja auch nur 36 Monate gezahlt wird,und ich auch nicht genau weiß ob es neu berechnet wird wenn ich dann nächstes Jahr wieder arbeiten gehe.Kann mir da vielleicht jemand weiter helfen,wie habt ihr das gemacht?
Würde mich über eure Antworten freuen

LG Anja

Beitrag von mel111 30.03.06 - 13:20 Uhr

Hallo
Es wird auf alle Fälle neu berechnet wenn du arbeiten gehst.
Ich würde es ab der Geburt rückwirkend nehmen, falls du es bekommen solltest, da nur 10% aller Anträge bewilligt werden.
Ich warte schon seit August 2005 auf einen Bescheid.
Gruß
Melanie