mit erkältetem baby raus, bitte dringend...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kaffetante 29.03.06 - 11:51 Uhr

hallo,

fabian ist erkältet und kommt hier im haus einfach nicht in den schlaf....meint ihr ich könnte ihn eine stunde auf die terasse stellen...

liebe grüße

natascha mit fabian

p.s. er hat kein fieber

Beitrag von chica_chico 29.03.06 - 11:55 Uhr

Hi,
warum auf die Terrasse stellen, geh doch mit ihm spazieren. Schau nur dass du ihn schön einpackst!
Am besten mit Schal und Handschuhen und schon einmummen in einen Decke.
Frische Luft tut auch bei Erkältung gut und stärkt die Abwehrkräfte.
Lg,
Connie+Damian *14.11.05

Beitrag von cathy1977 29.03.06 - 11:57 Uhr

Hi Natascha,

klar kannst du ihn rausstellen. Oder geh eine Runde mit ihm spazieren, falls dir danach ist. Zieh ihn nicht zu warm und nicht zu kalt an, falls bei euch die Sonne scheint, vielleicht nicht direkt in die Sonne stellen, es kann leicht zu warm im Wagen werden.
Frische Luft hat noch keinem geschadet..;-)

LG Cathy

Beitrag von teedey 29.03.06 - 11:56 Uhr

darf man denn nicht raus, wenn die kleinen fieber haben?

Beitrag von abby. 29.03.06 - 12:07 Uhr

Hallo,

mit fiebernden Kindern soll man nicht raus, da das Immunsystem dann schon so sehr mit dem Infekt beschäftigt ist, dass die Gefahr, sich bei der kalten Luft Schlimmeres (z.B. eine Lungenentzündung) zuzuziehen, relativ hoch ist!

LG
Abby

Beitrag von casi8171 29.03.06 - 12:45 Uhr

Klar kannst du raus.. Nicht stundenlang und gut einpacken.

Wenn die Kleinen Fieber haben, soll man NICHT raus, auch wenn das hier viele schreiben. Die Gefahr, das sich die Kleinen dann ne Lungenentzündung holen ist sehr groß!

lg

MElli

Beitrag von kaffetante 29.03.06 - 12:51 Uhr

Hallo Melanie und alle anderen,

vielen Dank. Er schlummert schon, ich hab ratz fatz das Chaos im Haus beseitigt, von dem ganzen Morgen Fabian rumschleppen und alles nur rausreissen....#hicks

Hole ihn gleich wieder rein und versuche ihn gaaaaaaaanzu vorsichtig auszupacken, vielleicht schläft er in seinem Bettchen weiter.....;-)

Liebe Grüße

Natascha mit einem friedlich und schlussendlich schlafenden Fabian (*29.12.2005) #baby