Bei Bauchschmerzen Magnesium-kapseln nehmen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von yasmin21 29.03.06 - 13:58 Uhr

bin jetzt 25+3.mein arzt verschrieb mir diese Magnesium kapseln nur irgendwie hab ich das gefühl als ob die gar nicht gegen bauchschmerzen helfen - vielleicht andere tipps??????#kratz

Beitrag von babyalarm2006 29.03.06 - 14:02 Uhr

Hallo,

also ich habe des öfteren Unterleibsschmerzen und meine FÄ hat mir auch Magnesium verschrieben und die helfen eigentlich ganz gut.

Würde deinen FA nach einem anderen Medikament fragen, wenn Magnesium nicht hilft.

LG Susanne 27. SSW

Beitrag von katrinchen85 29.03.06 - 14:16 Uhr

Hallo,

Ich würde sagen das kommt darauf an was für Bauchschmerzen das sind... Wenn der FA dir das verschreibt hat es wahrscheinlich schon nen Grund. Außerdem wirken die ja nicht wie Schmerztabletten. Und auch wenns nicht gleich hilft, ist es sicherlich gut die zu nehmen. Schaden kann es dir ja nicht.

Gruß, Kati und Wurm 17. SSW