Babyschwimmen und Essen..

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von casi8171 29.03.06 - 14:23 Uhr

Hallo,

wir haben heute das 1. Mal Babyschwimmen, bzw. eine Schnupperstunde!

Jetzt pennt mein Kleiner natürlich noch. Wahrscheinlich wird er gleich wach oder ich muss ihn wecke und anziehn/losfahren etc.

Er wird gleich tierischen Hunger haben, wenn er aufwacht, aber direkt vorm Babyschwimmen was zu essen ist doch sicherlich nicht so prickelnd oder? Ohne Essen zum Babyschwimmen stell ich mir aber auch nicht so toll vor.. das endet vermutlich nur in viel Geschrei.

Wie macht ihr das?

lg

Melli + Finn *14.12.05

Beitrag von zwillinge2005 29.03.06 - 14:32 Uhr

Hallo Melli,

unsere Zwillinge werden nach Bedarf gestillt und ich habe sie sogar schon nach dem Umziehen im Schwimmbad gestillt, bevor wir ins Wasser gegangen sind.

Ist alles kein Problem. Besser als ein vor Hunger randalierender unzufriedener Säugling.

LG, Andrea