mit babykostwärmer mumi erwärmen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von muschu2 29.03.06 - 15:50 Uhr

Hallo!

Mein Mann und ich gehen am Freitag das erstemal weg.Meine Eltern passen auf und sollen ihm Mumi mit Flasche geben.
Habe bereits abgepumpt und eingefroren.Wir wollen Freitag Abend weg.Wann und wie taue ich auf?
Ich habe eine Kostwärmer Classic von reer,auf welcher Stufe und wie lange muß die Milch erwärmt werden?


Liebe Grüße

Mascha mit William (27.02.06)

Beitrag von sternschnuppe2006 29.03.06 - 16:09 Uhr

Hi Mascha,

stell die Milch ab Freitag mittag in den Kühlschrank, dann kann sie langsam auftauen.

Deinen babykostwärmer kenn ich nicht, aber eigentlich reicht so 15min vor der MZ in den Wärmer stelln und dann mal antesten, ob Milch warm und ob es sie nicht auf dem Handgelenk brennt. Wenn nicht, Temperatur okay. Wenn er ganz akut Hunger hat, Tasse mit heissem Wasser, ist nicht so schonend vom erwärmen her, aber wenn das Kind doch essen will:-p

Und nach 2 Stunden warmhalten verwerfen, da sich dann zuviele keime in der mumi bilden können.

Viel Spaß euch beiden;-),
Nancy