hey aprillies...der countdown läuft.40.ssw!!! :o)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von spyro82 29.03.06 - 17:17 Uhr

hallo leute...

so ab gestern bin ich nun in der 40.ssw.der countdown läuft und so langsam aber sicher könnte sich meine maus auch meinetwegen auf den weg zu uns machen.sind am wochenende grade umgezogen und nun ist alles fertig und wartet auf sie.inklusive uns und ihrem "grossen bruder"!

wie gehts euch so?ich habe übrigens am 4.4.2006 et!hoffentlich erreiche ich das nicht mehr oder muss noch länger gehen.habe langsam keine lust mehr!

liebe grüsse sagen:

sandra+pepe erik(23 monate)+#ei(enie sandra,40.ssw)

Beitrag von jana0479 29.03.06 - 17:31 Uhr

hi sandra,

ich bin ab heute in der 39ssw #freu und et ist am 11.04...bei uns ist auch schon alles fertig und mit dem warten hab ich so meine probleme (geduld ist eine tugend die ich nur in gewissem masse besitze ;-))...naja, aber wann unser würmchen kommt entscheidet es ganz allein...ss sein find ich zwar ganz schön aber so langsam wird auch mir zuviel....

LG Jana

Beitrag von missflz 29.03.06 - 17:38 Uhr

huhu,

wollte auch gerade posten:) habe am 06.04 ET, von mir aus kann es aber los gehen:) nur nicht gerade am 01.04. ;)

haben alles fertig, sogar gestern schnell noch spontan ein neues Auto gekauft #freu und nun sitz ich hier und "warte"#huepf

Mich würden mal die Werte der Aprilis interessieren#kratz

also:

Startgewicht: 62 KG
Jetzt: 78 KG = 16 KG #heul
Größe: 1,75

BU: 103 cm

wer seine Daten bekannt geben mag, gerne.

LG und #klee das es nicht mehr so lange dauern wird

missflz & #baby

Beitrag von sandytipp 29.03.06 - 18:53 Uhr

HI aprillies,:-)
Ich war heut beim FA und er hat sich endlich ins Becken eingestellt. MM ist auch 1cm und der GMH fast nicht mehr tastbar. #freu
Wehen sind auch immer wieder da.AUA Ich habe schon befürchtet, er passt nicht ins Becken, weil er soooo groß ist. Beim letzten USS in der 37. Woche war er schon geschätzte 3950g schwer und dementsprechend groß.
Spazierengehen kann ich leider nicht, weil ich wegen einer Symphysenlockerung liegen muss.#heul
Jetzt sitz ich hier und warte!
Fühle mich als hätte ich einen Medizinball verschluckt und sehe auch so aus! Mein BU hat rekordreife 124cm!
Genug gejammert, die Großen warten auf ihre Geschichte.
Liebe Grüße, Sandy mit Niklas(6), Fiona Alida(3 1/2), Jan Erik(2 1/4) und Björn Hendrik(ET 7.4)#bla

Beitrag von ditella 29.03.06 - 20:32 Uhr

Hallo Sandy und die anderen Aprilis!

Mein ET ist am 8.4. ich war auch heute bei meiner FÄ und etwas Trost hätte ich gebraucht.
Bei mir hat sich noch nichts getan, aber geschwollene Füße, Medizinball-Bach, wie bei Dir, Sandy, und das Kind zu groß... In der 33. SSW 2500g, in der 35. SSW 2800g, in der 37. SSW 3400g jetzt über 4000g geschätzt. Kann ein Baby so viel zunehmen? Hab heute richtig Angst bekommen. Bei uns wir es das erste Baby.
Mit dem Spazieren gehen ist es auch nichts bei mir.... :-(

Hoffentlich dauert es nicht mehr lange...


Viele Liebe Grüße
Gabi und #ei (38+4)

Beitrag von frido2004 29.03.06 - 23:04 Uhr

hallo...

meine werte sind

startgewicht: 50 kg#freu

jetzt: 71 kg=21 kg #heul

Größe 1.60m

BU=110 cm#schock

bin jetzt in der 38+6 ssw und mein ET ist 13.4.

mag so langsam auch nicht mehr

ist meine erste ss

lg und noch ne schöne kugelzeit

ines+#baby

Beitrag von sandytipp 30.03.06 - 07:45 Uhr

Hallo Aprillies nochmal,
Ich hab Gestern vergessen meine Werte mitanzugeben.
Mein Gedächtnis ist auch dahin!:-p
Also:
Startgewicht: 70kg
Jetzt: 93kg
Größe: 1.70m
Bauchumfang: 124cm
Babygewicht: ca. 4200gramm
Geduld: am Ende. Höchstens noch 10%#schrei
Also, höchste Zeit zum Entbinden. Hoffentlich denkt der Kleine genauso!#gruebel
Schöner Gruß, Sandy mit Björn und seinen 3 Geschwistern!:-)

Beitrag von spyro82 31.03.06 - 14:02 Uhr

hey...

also ich bin mit 53 kg in die ss und habe jetzt 70 kg.also 17 kilo zugenommen.das geht noch.bei meinem ersten warens 27 kg.das ist schon n unterschied.

ich bin 1,64 m gross und mein bauchumfang beträgt jetzt 110 cm...ich seh aus als hätte ich n medizinball verschluckt oder so.

scheint aber nicht so als würde sich demnächst was tun.naja mal abwarten!!!

Beitrag von lea_77 29.03.06 - 18:11 Uhr

Hi Sandra,

habe ET am 03.04. Ich bin auch schon total am hibbeln. Nur tut sich bei mir noch rein gar nix. Sollten sich doch alle US-Messungen bewahrheiten, und meine Maus kommt erst 1 - 2 Wochen später? Bin mal gespannt. Aber das Warten nervt.

Seit heute ist auch das Kinderzimmer fertig.. juhu... noch rechtzeitig


Liebe Grüße

von Lea_77 + #baby ET-5

Beitrag von wakatobi 29.03.06 - 18:12 Uhr

Hallo Sandra!

Mein ET ist auch der 4.4. Habe auch schon seit einer Woche immer mal wieder Wehen, aber nichts wirklich ernsthaftes.
Seit heute ist meine Schwiegermama auch aus ihrer Kur zurück, so dass unser Großer auch gut versorgt ist, wenn es losgeht.
Naja, lange dauert es ja nun wirklich nicht mehr.

Lieber Gruß, Tina 40.SSW

Beitrag von kleine_kampfmaus 29.03.06 - 18:13 Uhr

Hi Sandra,

hab am 10.4. ET und will unseren Kleinen auch endlich im Arm halten. Mein FA meinte zwar, dass er wahrscheinlich früher kommt weil er schon so groß ist, aber irgendwie hab ich nicht das Gefühl. Hab auch nur ganz leichte Wehen und Senkwehen sowieso nicht. Unser Kleiner hängt immer noch ganz weit oben und wird wahrscheinlich erst unter der Geburt ins Becken rutschen #schmoll

So langsam wird halt auch alles mühselig, fühl mich wie ein gestrandeter Wal - bücken o. umdrehen ist echt ne Qual und die Wassereinlagerungen sind auch nicht grad witzig, meine Füße sind elefantenmäßig angeschwollen von den Beinen und Händen mag ich gar nicht reden :-(

Aber bald haben wir die Kleinen und dann wird alles besser #freu

LG
Kleine Kampfmaus + Minimatz (39. SSW)

Beitrag von babauzz 29.03.06 - 20:10 Uhr

Ui,

hab auch am 10.4. ET und mir geht es so wie dir - ich spüre eigentlich keine Wehen, nur ab und zu ziept es mal im Unterleib, was ich für Senkwehen halte. So habe ich auch das Gefühl: Hier tut sich nix - wer weiß, wie lange das noch dauert...#gruebel Ich warte scho so sehnsüchtig auf unseren Kleinen.#freu

Ansonsten fühle ich mich wesentlich wohler und fitter, als noch vor ein paar Wochen - komisch, oder?;-) Schlafe super und auch das laufen geht wieda besser, nix Sodbrennen mehr. Nur meine Erkältung nervt.

Nu, dann *Daumen drück* und LG #huepf