Maultaschen

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von 610mario 29.03.06 - 19:01 Uhr

Hallo zusammen!
Hab heute Maultaschen gekauft!
Habt Ihr noch andere Ideen außer in Brühe erhitzen?
Bin heute etwas einfallslos!#augen
Liebe Grüsse,
Nicole#koch

Beitrag von hoschi78 29.03.06 - 19:19 Uhr

hallo nicole,

ich hoffe ich kann dir weiterhelfen...
wir essen sie oft auch so

entweder mit zwiebeln anbraten und etwas würzen....nach belieben ketchup dazu

oder

maultaschen in eine auflaufform geben, dann einen beutel passierte tomaten dazu geben vorher passierte tomaten würzen oder das ganze gibt es schon im beutel von tomato algusto. dann ein becher sahne dazu schütten. käse darüber und ab in den den backofen. so bei 180C ca. 20-30 min. bis der käse goldbraun istl.

ích hoffe ich konnte dir weiterhelfen...
meld dich mal kurz zurück

lg susanne( die auch gerde am kochen ist, deshalb etwas schnell)

Beitrag von lichtchen67 30.03.06 - 09:14 Uhr

Hallo Nicole,

die Maultaschen sind sicher schon verspeist aber für's nächste mal vielleicht ;-)

Mein Sohn schneidet die immer in Streifen, in Butter anbraten und dann mit Ei übergießen und stocken lassen.

Ich selber mag die lieber nur angebraten ohne Ei - ich nehm für mich aber auch immer nur Gemüsemaultaschen.

lichtchen #aha