Flecken von Babynahrung entfehrnen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 1603toni 29.03.06 - 20:46 Uhr

Ich schon wieder, ich krieg die sche.. Karotten nicht aus den Sachen. Was hilft da????????????:-[

Beitrag von sunflower.1976 29.03.06 - 20:50 Uhr

Hallo!

Gallseife hilft, oder in der Sonne bleichen lassen (ist kein Scherz!)

LG Silvia

Beitrag von 1603toni 29.03.06 - 20:53 Uhr

Leider scheint die Sonne zu wenig und die Flecken müssen frisch sien. Aber bei eingetrockneten Flecken??????????

Beitrag von woelkchen2117 29.03.06 - 20:57 Uhr

Hallo,

also es kommt ganz darauf an, auf welchen "Sachen" die Karottenflecken sind. Ich nehme mal an, du meinst Kleidung. Karotten sind unheimlich hartknäckig, ich hab auch vieles ausprobiert. Eigentlich hilft nur pure Chemie. Hab Klorfix genommen und es bleicht perfekt. Das Problem ist nur bei Buntwäsche. Kann nämlich sein, dass die dann auch weiß (oder heller) wird. #augen

Meine Kleine hat neulich meine gute Esprit-Jacke vollge:-%. Das dumme war, die war weiß mit grünen Ärmeln. Flecken auf dem weißen Teil perfekt weg, leider auch helle Flecken auf den grünen Ärmeln. Schaut aber besser aus als orange Flecken auf weiß ;-)
Bei den Lätzchen geht komischerweise überhaupt keine Farbe mit raus.
Das musst du dann halt selber ausprobieren.

Liebe Grüße
Steffi unf Lucy (*28.07.05)

Beitrag von chris2005 29.03.06 - 20:53 Uhr

Hallo,

....am besten gleich mit Wasser und Flüssigseife oder flüssige Gallseife auswaschen und dann in die Waschmaschine. #pro#pro

Seit ich mir das angewöhnt habe, sind die Sachen wieder fleckenlos #freu

Liebe Grüße
Chris

Beitrag von bambuse 29.03.06 - 21:12 Uhr

Hallöli,

also ich habe auch ALLES ausprobiert. Wirklich alles...
Aber zur Verwunderung hat wirklich nur eines geholfen!!!!!!! Wie schon erwähnt: in die Sonne hängen. #sonne Hab es echt nicht geglaubt, aber es hilft perfekt. Sogar bei älteren Flecken. Hatte einen Pullover meiner Tochter (weiß) mit allem möglichen Produkten behandelt. Nix half. Dann hab ich ihn auf die Terrasse gehängt und obwohl die Sonne nur minimal schien, sind die Flecken rausgegangen. Seitdem häng ich die Pullis mit Karottenflecken direkt auf die Terrasse.
Probier es einfach mal aus....

Liebe Grüße
Bianca

Beitrag von drache77 30.03.06 - 19:23 Uhr

Sonnenblumenöl drauf und dann direkt in die Waschmaschine. Ich wollte es auch nicht glauben aber es klappt wirklich!#huepf