Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonnegelb 29.03.06 - 21:19 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=65246&user_id=595606

....und hier gleich die nächste Kurve...


Grüße von sonnegelb

#gruebel

Beitrag von ligth1807 29.03.06 - 21:43 Uhr

Hallo Sonnengelb,

Du musst immer zur selben Zeit messen.
Ich fürchte das diese Temperaturen nicht wirklich aussagekräftig sind.

Bitte stell doch beim nächtsten Mal die Frage in den gleichen Beitrag. Die wichtigen Beiträge rutschen sonst zu schnell runter.

LG ligth

Beitrag von julchenundmexx 29.03.06 - 21:46 Uhr

Nach meiner Erfahrung muß es nicht zu selben Zeit sein, sondern nur vor dem Aufstehen. Ich habe das immer so gemacht, egal ob ich um 8 Uhr oder um 11 Uhr aufgestanden bin und ich hatte immer die tollsten Kurven.

LG Birgit mit #ei 10. SSW

Beitrag von ligth1807 29.03.06 - 21:51 Uhr

#kratz mmh, kann schon sein.
bei mir und den meisten Mädels hier ist das immer totales Chaos gewesen wenn die Zeiten so unterschiedlich sind.

P.S. Herzlichen Glückwunsch

lg ligth

Beitrag von julchenundmexx 29.03.06 - 22:00 Uhr

Danke schön. Damit hatte ich nie ein Problem. Im Gegenteil, es hat ja trotzdem geklappt und ich konnte mich auf die Kurve verlassen.
Ich habe mir mal am Wochenende um 8 Uhr den Wecker gestellt und gemessen und dann weitergeschlafen bis um 11 Uhr und dann wieder gemessen und es kam beide Male das gleiche raus. Deswegen habe ich mir den Streß mit Wecker stellen am Wochenende gespart. Ich habe immer ungefähr gleichlang geschlafen, vielleicht lag es auch daran.