Frage wegen Vitamine und Mineralien für Männer!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von teddybearin 29.03.06 - 22:40 Uhr

Da meine Mens heute mit aller bracht gekommen ist, bin nur am auslaufen, haben mein Mann und ich uns ganz toll unterhalten.
Und er möchte gerne auch etwas tun. Ich hatte hier schon häufiger gelesen, dass es auch Vitamine/Mineralstoffe gibt, die sich positiv auf die #schwimmer auswirken, doch leider weiss ich nicht mehr welche?

Euch allen noch eine schöne Nacht!

Teddybearin

Beitrag von betty1234 29.03.06 - 22:44 Uhr

Hallo Teddybearin,

bei unserem 1. Kind also vor der 1. Schwangerschaft habe ich ,nachdem es niucht geklappt hat einen Monat Clomifen eingenommen. Es klappte wieder nicht.

Mein Mann ließ sich untersuchen und die #schwimmer waren zu langsam und etwas wenig.

Der Urologe empfahl meinem Mann Vitamin E und Zink.

Gibts bei Schlecker oder Apotheke zu kaufen.

Ich wünsche Euch viel Glück, dass es bald klappt #klee

LG

betty1234

Beitrag von teddybearin 29.03.06 - 22:58 Uhr

Danke für die Antwort! Werde morgen mal schauen gehen.


Teddybearin

Beitrag von betty1234 29.03.06 - 23:03 Uhr

Hallo Teddybearin,

wir üben gerade fürs 2. Kind und mein Mann nimmt jetzt auch wieder von Doppel-Herz das Vit. E+Zink+C.

Leider habe ich jetzt eine schön längerdauernde Scheideninfektion nach Antibiotika wegen Angina.

Ich drück Euch die Daumen, dass es klappt.

LG

betty1234

Beitrag von teddybearin 29.03.06 - 23:07 Uhr

Danke, das mit der Infektion kenne ich, hatte ich letzten Monat leider auch. Bin damit aber hoffentlich durch, damit es nächsten Monat mit dem üben weitergehen kann. So wie ich momentan blute, wird wohl auch der letzte Keim rausgespült!

Teddybearin

Beitrag von corsinchen 29.03.06 - 23:04 Uhr

Hallo Bärin,

also meine FÄ meinte das Folsäure auch gut für den Mann und seine #schwimmer ist. Meiner nimmt sie genauso fleißig wie ich :-D Und Vitamin C + Zink nehmen wir auch. Das bekommste auch günstig bei Aldi! Und für Folsäure nehm ich Foilo aus der Apotheke (über www.medikamente-per-klick.de sind die echt günstig).

#liebe Grüße
Sandra

Beitrag von teddybearin 29.03.06 - 23:09 Uhr

Danke! meine haben in der Apotheke auch nicht viel mehr gekostet!

Teddybearin

Beitrag von corsinchen 29.03.06 - 23:16 Uhr

Bitte gern geschehen! Das ist ja dann gut. Ich hab bei uns hier in der Apo so 7,20€ bezahlt und zu 5,40€ ist das schon nen Unterschied.

Beitrag von engel_meike 29.03.06 - 23:59 Uhr

Hallo Teddybearin,

uns wurde ja gesagt, dass wir auf natürlichem Wege nicht schwanger werden könnten weil sowohl bei mir Problem vorhanden waren und nach dem SG der Kiwu-Klinik war mein Mann Zeugungsunfähig #schock

Ich hatte im letzten Jahr einige OP´s und mein Mann hat ende Sep. mit der Einnahme eines Präparats von Doppelherz angefangen (100 Stück für ca. 9 Euro drin ist Vitamin C+Zink+E, Foläuse und Selen)
http://www.doppelherz.de/pro_apotheke/C_Zink_E_silber_seite/

Am letzten So. habe ich positiv getestet ;-)

#liebe Grüße

Meike

Beitrag von teddybearin 30.03.06 - 00:07 Uhr

Vielen Dank!, werde dann mal in die Apotheke gehen und nachfragen.

Teddybearin

Beitrag von engel_meike 30.03.06 - 00:14 Uhr

Habe noch einen Tipp für Dich, wenn Du magst ?!

Ich bestelle die meisten Sachen hier:

http://shop.medikamente-per-klick.de/

Die sind sehr günstig (die Depot-Tabletten kosten da auch nur 8,46 Euro ;-)) Ab 10 Euro braucht man auch keine Versandkosten mehr zu bezahlen #freu

LG
Meike

Beitrag von teddybearin 30.03.06 - 00:17 Uhr

Danke für den Tipp, aber die Apotheke ist gleich bei uns vor der Tür und mir kommt es da nicht so auf den Euro an. Denn es ist ja für unser Wunschkind!

Teddybearin

Beitrag von engel_meike 30.03.06 - 00:03 Uhr

Sorry habe eine falsche Info aufgeschrieben, 80 Stück kosten ca. 9 Euro #hicks

LG
Meike

Beitrag von teddybearin 30.03.06 - 00:08 Uhr

Egal, wenn es hilft kann es doch auch ein bischen teurer sein, grins!

Teddybearin