Hat sich wohl ausgehibbelt...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dimi 30.03.06 - 07:51 Uhr

Guten Morgen,

hab heute Früh bei NMT+1 einen Test gewagt (der misst angeblich ab 10ml...) - natürlich negativ.
Im Bauch zieht´s auch schon wie verrückt.

Jetzt heißt es wohl warten auf die Mens und ab in den nächsten Zyklus. #schmoll

Wer kommt noch mit?

Ulrike


Beitrag von wybren 30.03.06 - 07:56 Uhr

Guten morgen Ulrike

Sei erst mal ganz #liebdrueck. Es ist schon eine extreme Belastung, jeden Monat aufs neue zu hoffen. Bei Dir ist die Mens ja noch nicht da, somit würde ich erst noch abwarten ;-).

Ich hibble heute mit Dir mit....

Einen ganz lieben Gruss und toi toi toi

Shanna

Beitrag von stofftier99 30.03.06 - 07:56 Uhr

Hi du,

des hat noch nix zu sagen. Könnte ja noch zu früh sein für nen test.

Ich drück dir auf jedenfall die Daumen. Und wenn doch nicht geklappt hat dann hibbeln wir zusammen im nächsten Monat, den bei mir hat es sich gestern definitiv ausgehibbelt.

Liebe Grüße Conny

Beitrag von bunny2204 30.03.06 - 07:55 Uhr

Hallo Ulrike,

dann wünsch ich dir mal viel erfolg im nächsten ÜZ #klee

Nicht den Kopf hängen lassen, der nächste NMT ist bald wieder!

LG Bunny #hasi (ÜZ 12, NMT 12.04.)

Beitrag von dimi 30.03.06 - 08:22 Uhr

Danke für eure lieben Worte.

Ich glaube nicht, dass sich diesen Zyklus noch was tut.
Hatte gestern Abend schon zum 2. Mal kurze SB, in meinen bisherigen SS habe ich immer ab NMT+2 mit nem 20er Test leicht positiv getestet.
Warum sollte es diesmal anders sein?

Naja, dann wird´s halt ein Januarbaby...;-)

#liebdrueck Ulrike

Beitrag von mw24 30.03.06 - 08:39 Uhr

Hallo Ulrike

Ich drücke dir die Daumen.

Mein Test war schon vor Nmt positiv, aber gib die hoffnung nicht auf, solange die Mens nicht da ist, ist noch alles offen.

Lieben gruß mw24

Beitrag von emilia03 30.03.06 - 08:45 Uhr

Hallo Ulrike,

das ist doch total frustrierend !!!!

Ich habe heute morgen auch schon mal getestet. Ich habe schon 3 Kinder und normalerweise konnte ich immer schon 2-3 Tage vor dem NMT einen Test machen der auch immer im ersten ÜZ positiv war! Und jetzt ....??? NIX!!!! Heute morgen war dieser verdammt rosane Balken einfach nicht zu finden!

Welchen Test hast du denn benutzt? Ich habe noch nie von einem Test gehört, der ab 10ml mißt?! Kenne nur die ab 25 .

LG,
Sandra

Beitrag von dimi 30.03.06 - 09:30 Uhr

Der Quick&Early vom Schlecker misst angeblich ab 10ml.

Ich war auch immer im 1. oder 2.ÜZ schwanger, aber ich bin halt nun schon mal 39...

Wäre halt schön gewesen, das Baby noch VOR meinem 40. Geburtstag #schock zu bekommen.
Außerdem wären wir dann noch in die alten Elterngeldbestimmungen reingerutscht. Wenn die das so wie geplant durchziehen, geht´s bei uns ans Eingemachte!!!:-[

Naja, was soll´s... hauptsache, irgendwann schwanger und ein gesundes #baby!

Wann hast du denn NMT?

LG Ulrike

Beitrag von ragnawill 30.03.06 - 09:33 Uhr

Hi Ulrike,
danke fuer Deine Email, hab sie gerade gelesen.
Mensch, das ist ja doof! ABer: jeder ss ist anders... wenn es hilft: meine Freundin hat bis NMT +9 negativ getestet, obwohl beim 1. Kind schon vor NMT der Test negativ war. Jetzt ist sie in SSW 26...
Auch falls es nicht geklappt hat: Alles Gute fuer den naechsten Zyklus.
#klee

Beitrag von dimi 30.03.06 - 09:55 Uhr

Naja, wenn der wirklich ab 10 ml testet, wird´s wohl auch so sein... #schmoll

Hatte gestern Abend nochmal so ne undefinierbare halbstündige SB, war dann gleich wieder weg.
Die Temp ist auch wieder etwas gestiegen.
Mein Körper ist irgendwie total aus dem Plan.Ich kenn sowas gar nicht. Tja, wahrscheinlich das Alter...

Und was ist bei dir?

#liebdrueck Ulrike

Beitrag von ragnawill 30.03.06 - 10:00 Uhr

Moin,
ich weiss nicht..ich musste 2x messen weil das Thermometer abgerutscht ist und wenn ich die 1. Messung werte bin ich AUF der Coverline und die Tempi ist gesunken, nehme ich aber die 2. Messung dann ist die Tempi gleich geblieben.
Ich nehm also die 2. ;-)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=76329&user_id=504241

Mens kommt bestimmt heute nacht weil sie merkt, dass ich morgen testen will

Beitrag von dimi 30.03.06 - 10:11 Uhr

Das dachte ich gestern auch, und siehste - wieder mal 9€ verbraten!
Wir haben´s ja!
Wenn ich mir überlege, was ich für die ganzen Tests der letzten Monate alles hätte kaufen können...

Ich wünsch dir jedenfalls mehr Glück, als ich es hatte. #klee

Beitrag von ragnawill 30.03.06 - 09:40 Uhr

Oh Mann,
ich verschreibe mich heute wohl nur...
Es muss heissen "jede ss ist ander" und "..obwohl beim 1. Kind schon vor NMT der Test POSITIV war.."
Sorry ;-)
Ich wuerd sagen, solange die Mens nicht richtig da ist, ist noch alles offen. Viele haben ja auch zu Beginn der SS leichte SB.
Viel Glueck!

Beitrag von chris35 30.03.06 - 10:24 Uhr

Hallo Ulrike !!

Das tut mir leid , das es nicht geklappt hat #liebdrueck

Auf in den neuen Zyklus , laß uns gemeinsam hibbeln .

Lg Susanne #blume

Beitrag von dimi 30.03.06 - 10:39 Uhr

Gerne, danke!

Wenn nur diese blöde Mens endlich käme, damit ich endgültig abschließen kann...

Am wievielten ZT bist du?

LG Ulrike

Beitrag von chris35 30.03.06 - 11:26 Uhr

Hallo Ulrike !!

warte einfach mal die nächsten Tage ab , was passiert .

Meine Mens ist seit Sonntag weg , nun bin ich am 4 ZT angelangt . Habe seit gestern jede Menge Schleim und Bauchweh , kann das schon der ES sein ??#kratz Wäre doch viel zu früh .

Freue mich wieder von Dir zu hören .

Gruss Susanne

Beitrag von dimi 30.03.06 - 11:33 Uhr

Der Zyklus geht doch ab dem ersten Tag der Mens...

Wenn die Mens seit vier Tagen weg ist, bist du doch bestimmt schon ZT9, oder?

Da kann sich schon mal ein ES ankündigen. Bei mir fängt´s mit dem Schleim immer so ca. 4-5 Tage vor dem ES an,also auch um ZT 9-10 herum...

Na, dann mal in die Startlöcher!!!;-)

Viel Erfolg! #klee Ulrike

Beitrag von chris35 30.03.06 - 11:44 Uhr


Ja stimmt , habe mich verschrieben , heute ist der 12. ZT .

Wünsche Dir auch viel #klee

Gruss Susanne