Immer noch nichts! HILFE!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von helen73 30.03.06 - 08:29 Uhr

Hallo Ihr Lieben, ich bin es schon wieder!
Also, ich habe immer noch Regelschmerzen (bin jetzt NMT+2) aber weiterhin ohne Blutung. Habe heute morgen erneut getestet (wie von euch gestern empfohlen) - leider wieder negativ. Das Brustspannen ist jetzt weg. Meine Tempi ist noch oben - siehe Kurve und Notizen
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=79977&user_id=622776
Mein Zyklus ist normalerweise 29-30 Tage lang, und das schon seit ich zurückdenken kann. Meine Mens haben sich noch nie verschoben oder sind zu spät gekommen. Ich bin völlig ratlos. Liegt es vielleicht am Test? Habe den von TIME genommen. Kann es auch sein, daß man trotz negativer Tests schwanger ist? BITTE HELFT MIR, ich werde noch wahnsinnig!
LG Helen

Beitrag von sternchen081102 30.03.06 - 09:06 Uhr

Hallo Helen,

warte bitte noch ein paar Tage lt. ZB war Dein NMT noch nicht bzw. ist er heute.
Versuche dich noch etwas zu gedulden und mach dann nächsten Dienstag nochmal einen Test, wenn die MENS dann noch nicht da ist, ( das wünsch ich Dir natürlich).

Weisst Du ab wieviel HCG der Test mist? Wenn er erst ab 25 HCG oder 50HCG misst,kann es noch deutlich zu früh sein zum testen.

ALso #cool bleiben und #tasse trinken

LG #stern chen

Beitrag von helen73 30.03.06 - 09:27 Uhr

Hallo Sternchen,

Danke für Deine ermutigende Antwort. Aber mein ES war definitiv am 14.3. (vom FA bestätigt!). Der Zykluskalender zeigt den NMT lt. den von ihm spätmöglichst berechneten ES an. Darauf verlasse ich mich nicht. Lt. meinen bisherigen Zyklus hätten meine Mens am Montag oder Dienstag (27./28.3.) kommen müssen.
Der SSTest zeigt ab 25 HCG an.

Ich hoffe, es ist noch nicht alles verloren (bis jetzt immer noch kein Blut zu sehen). Regelschmerzen kommen und gehen den ganzen Tag über mal mehr und mal weniger!

LG Helen

Beitrag von sternchen081102 30.03.06 - 09:43 Uhr

Hallo Helen,

es gibt bereits Test ab 10HCG. Verloren denke ich, ist noch nichts.

Aber versuche dich ein wenig zu gedulden, bei meinen letzten SS hatte ich auch immer Regelschmerzen, 1 Woche lang nach dem NMT.

Wenn du es aber gar nicht mehr abwarten kannst, sollteste Du zum FA den ß HCG abnehmen lassen. (BLUTWERT)

So nun gib die Hoffnung nicht auf.....

LG #stern chen