Wie geht es euch Augustis und alle anderen!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von boggiline 30.03.06 - 08:34 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

wollte mich mal bei euch erkundigen, wie es euch so geht!!!

Uns geht es soweit super, außer mit der Müdigkeit haben wir noch etwas zu kämpfen...

Der Bauchi wächst stätig... ;-)

Nur etwas ruhig ist unser kleiner Bauchbewohner...

Morgen habe ich endlich wieder einen Arzttermin und wir hoffen, das sich unser Krümel outet...

Meldet euch wäre schön zu wissen wie es euch so geht...


LG Yvonne + Krümel (21+1) & Söhne

Beitrag von diemone 30.03.06 - 08:40 Uhr

Guten Morgen Yvonne.

Uns geht es soweit auch ganz gut. Nur die Mutterbänder schmerzen mir seit zwei Tagen ziemlich:-[, wächst unser Krümelchen wieder.
Der Bauchi wächst ja wahnsinnig schnell im Moment. Bin manchmal echt erstaunt wenn ich in der Spiegel schau.#kratz#huepf

Ich warte auch auf ein outing, habe aber erst in einer Woche FA termin.;-);-);-)
Im moment denke ich mir, dass die erste Halbzeit doch schnell vergangen ist, mal schauen wie die zweite wird!!

VLG Diemone und #baby 20 ssw ( Morgen 21 ssw)

Beitrag von boggiline 30.03.06 - 08:42 Uhr

Hallo Diemone,

ja das stimmt, die ersten 20 Wochen sind so schnell um gegangen, einfach wahnsinn...

Ich bin auch jedesmal erstaunt, wie groß der Bauch geworden ist...

Drücke Dir für Deinen nächsten Arzttermin ganz fest die Daumen...


LG Yvonne + Krümel (21+1) & Söhne

Beitrag von diemone 30.03.06 - 08:44 Uhr

Danke für´s #pro drücken.

Papi ist diesmal auch dabei....vielleicht hilfts was;-).

Lg diemone

Beitrag von fantasywitch 30.03.06 - 08:42 Uhr

Hallöle und guten Morgen liebe Yvonne!

Ich bin jetzt in der 18.SSW und mir gehts soweit gut. Nur die olle Übelkeit plagt mich zur Zeit immernoch.

Mein Bäuchlein ist auch schon am wachsen und ich kann meinen Kleinen Racker da unten ab und zu etwas spüren.

Ich fiebere schon meinem FA Termin am 18.04. entgegen,hoffe da zu sehen was es wird #freu.

Vielen lieben Dank für deine Nachfrage!

Liebe Grüße Jenny+#baby(18.SSW)

Beitrag von boggiline 30.03.06 - 08:44 Uhr

Hallo Jenny,

drücke auch Dir ganz fest die Daumen. für Deinen nächsten Arzttermin...


LG Yvonne + Krümel (21+1) & Söhne

Beitrag von diaba 30.03.06 - 08:49 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben!

Oh ja, die erste Halbzeit ging schnell vorbei... ich denke, die zweite nicht so ganz. Wird ja doch bissle beschwerlicher...#schwitz

Und die Müdigkeit ist auch immer noch da....

Bei uns ist so weit alles klar. Dachte auch, dass unser Schnuckelchen ein bisschen ruhig sei, bis ich bemerkte, dass sie mir auf Worte und Bewegungen mit kleinen Tritten nach oben (nicht die Bauchdecke) oder nach unten auf die Blase antwortet....:-D
Während unserer Mahlzeiten gibt es immer einen kleinen Trommelwirbel richtung Magen! Total süss!#freu

Letzten Mittwoch konnten wir auf dem US genau sehen... ein Mädchen! #liebe
So wie es jetzt steht, eine kleine Emilia Mailin.

Wünsche Euch allen eine wunderbare Zeit, schöne Erfahrungen und alles Gute!

Liebs Grüssle,

Dani + Schnuckelchen ssw21

Beitrag von boggiline 30.03.06 - 09:49 Uhr

Hallo Dani,

#liebe lichen Glückwunsch zum Mädel....


LG Yvonne + Krümel (21+1) & Söhne

Beitrag von sternchen245 30.03.06 - 09:14 Uhr

Hallo Yvonne + Krümel,

bin mittlerweile in der 19. SSW und fiebere der Halbzeit entgegen.

Fiebern ist das richtige Wort, mich hat nämlich eine dicke Erkältung erwischt, mit allem, was frau nicht brauchen kann: Husten, Schnupfen, Halsweh & Heiserkeit und leicht erhöhte Temperatur. #augen

Aber unserem Krümelchen geht es bestens. Erst Montag durfte ich ihn wieder bewundern - meinen kleinen Simeon. #liebe
Er ist 20 cm groß, wiegt um die 300 g und ist quietschfiedel.

Die ersten zarten Tritte kann ich auch schon spüren - einfach nur herrlich! #liebe

Mein Bauch ist schon etwas gewachsen (Umfang: 80 cm), nur hab ich noch nichts zugenommen. Aber das kommt wohl noch. Bin halt was zarter gebaut.

Ansonsten packt uns so langsam der Nestbau-Trieb.

Nächstes Wochenende wollen wir mit dem Renovieren des Kinderzimmers beginnen, die ersten Baby-Klamotten habe ich auch schon gekauft, und selbst mein Mann ist in einen Kaufrausch verfallen und hat ein Maxi Cosi gekauft. #freu

Ich fand, die erste Halbzeit ging rasend schnell vorbei, aber bei der zweiten wird es wohl etwas langsamer und auch erschwerlicher. #schwitz

Alles Gute für euch, #klee

#stern i + #baby Simeon (19. SSW)

Beitrag von boggiline 30.03.06 - 09:54 Uhr

Hallo sternchen245,

wünsche Dir gute Besserung!!!


LG Yvonne + Krümel (21+1) & Söhne

Beitrag von nicy79 30.03.06 - 09:04 Uhr

Hallo,

ja ich finde auch, dass die erste Halbzeit ziemlich schnell vorbei ging. Kann es kaum erwarten bis ich unser Baby in den Armen halten kann.
Nur so langsam mach ich mir auch Gedanken um die Geburt. Es ist mein erstes Kind und irgendwie hab ich voll Angst davor.

Ansonsten gehts mir echt prima. Der Bauch wächst und wächst. Könnte den ganzen Tag vor dem Spiegel stehen und staunen.

Leider kann ich noch nicht eindeutig sagen, ob ich mein Baby schon gespürt habe. Da ich noch nie schwanger war, hab ich auch keine Ahnung wie es sich anfühlen muß. Aber so ein gegurgel und gewackel ist da Abends immer schon da.

Ich wünsche Euch allen eine schöne restliche kugelzeit.

Liebe Grüße Nicy79 (20 SSW)

Beitrag von boggiline 30.03.06 - 09:52 Uhr

Hallo Nicy,

ich kann Dich ganz gut verstehen....

Dies wird unser drittes Kind, und ich hatte auch immer wieder bammel vor der Geburt...

Aber ich muß sagen meine beiden Geburten, waren ganz annehmbar... Und ich hoffe, das diese auch ganz gut verläuft...


LG Yvonne + Krümel (21+1) & Söhne

Beitrag von dille 30.03.06 - 09:21 Uhr

guten morgen,

mein et ist am 10.08 und mir geht es richtig gut. bauch wächst und mein mäuschen hatte gestern abend mal wieder
richtig turnstunde#huepf total schön.
bin aber ehrlich, kann es kaum erwarten, das ich mein #baby
im arm halte und mein bauch wieder weg ist;-)
wahrscheinlich wird es ein mädchen meinte mein arzt, nächste woche ist feindiagnostik, da werden wir es sicherlich genau wissen.

lg grüße dille mit#baby ab heute 22 ssw#klee

Beitrag von camosima 30.03.06 - 09:31 Uhr

Hallo Yvonne und alle anderen Augustis,

uns beiden (seit 2 Wochen wissen wir, dass es ein Junge wird #freu) geht es auch ganz gut, aber mir ist zwischenrein immer noch übel :-%, v.a. wenn ich nicht rechtzeitig esse.

Ich finde auch das die 1. Hälfte ziehmlich schnell vergangen ist und bin gespannt, wie es mit der 2. läuft - schließlich werden wir ja dann auch ein paar Kilos mehr rumschleifen müssen :-p und ich hab heut schon angst #schwitz vor der Geburt, ist mein erstes Baby - geht es Euch auch so?????

Wart Ihr schon in irgendwelchen Kursen? Bei uns heisst es, man soll so ca. in der 25. SSW anfangen, dann will ich auch zum Schwangerenschwimmen.

Schönen Tag

Moni und #ei (21. SSW)

Beitrag von boggiline 30.03.06 - 09:55 Uhr

Hallo Moni,

kann Dich sehr gut verstehen...

Hatte auch immer bammel vor der Geburt, waren aber halb so schlimm ;-) ...

Ich hoffe, diese wird auch schön verlaufen...


LG Yvonne + Krümel (21+1) & Söhne

Beitrag von supermama02 30.03.06 - 09:39 Uhr

hallo an alle augustis,

ich muß heute 11.30 uhr zur fä bin total aufgeregt würde am liebsten jetzt gleich los stürmen...;-)

mir gehts sehr gut und ich hoffe meinen sohni auch werde ich ja dann sehen drückt mir die daumen das alles ok ist...#pro

ich habe sonst nix bis auf das manchmal so ein doofer druck nach unten ist vorallem wenn ich mich hinsetzt dann ist das richtig komisch wer weis muß ich dann mal mit nachfragen....

so ich melde mich dann später nochmal hoffendlich mit einen freuden posting#huepf

bis denne danne

lg susann +würmchen 20ssw#ei

#liebe#huepf#liebe#huepf#liebe#huepf#liebe#huepf#liebe

Beitrag von mondkind 30.03.06 - 09:54 Uhr

Hallo Yvonne und auch alle anderen Augustis,

uns geht es gut. Das mit dem Sodbrennen haben wir auch einigermaßen im Griff.
Wie gestern schon geschrieben, wissen wir seit Montag, das wir ein Papakind, ein Mädchen bekommen. :-D

Mein Bauch wächst auch schön. Ich hab jetzt einen Umfang von 115cm. War auch gar nicht so schlank, Hatte vorher einen Umfang von knapp 100cm.
Mein Mann ist total verrückt nach meinem Bauch. ;-)

Unsere Kleine spüre ich eigentlich immer gegend abend. Gestern abend hab ich sie auch ein wenig gespürt, aber irgendwie schien sie müde zu sein. Und heut morgen, als mein Mann ausversehen den Sender am Wecker verstellt hatte und Radio 4 eingestellt hat, da wurd sie doch wach und hat sich beschwert. Also ich kann nur sagen, sie hat schon einen guten Geschmack, was Musik anbelangt. :-)

Grüße
Mondkind (21SSW)

Beitrag von mahezi78 30.03.06 - 10:40 Uhr

Na endlich mal jemand mit einem Umfang über 100 cm.

Ich hab auch vorher schon einen gewissen Umfang gehabt aber dachte ich wäre hier allein mit meinen 113 cm.

Mir gehts total klasse. 12 Wochen mit Erbrechen und Zweifeln und Müdigkeit sind vorbei.....Ich könnte Bäume ausreißen und das schönste ist, ich spüre unser Würmchen jetzt auch endlich......

Am Montag habe ich meinen nächsten Termin und ich hoffe das wir dann erfahren was es wird. Bin so gespannt.......

Ich genieße jeden Tag und freue mich auf die Zeit die kommt.

Alles Gute für euch

Gruß Marie
und ihr Würmchen (20.SSW)

Beitrag von ohli81 30.03.06 - 11:32 Uhr

Hallöchen an alle Augustis,#freu

mir geht es soweit ganz ok. ich nehme langsam aber doch ziemlich sicher und fix ein bischen zu.#schock

Ich habe seit ein paar Tagen ziemlich mit dem Dehnungsschnerz zu tun. Es tut höllisch am Abend weh und ich weiß kaum wie ich líegen soll im Bett.#heul
Da zu tut dann auch noch der Rücken weh usw. usw.#gruebel

Ich habe meinen Kleinen Mann gestern das erste Mal richtig gespürt. 5x hat er mich getreten. War total süss.#huepf#huepf#huepf

Ansonsten wächst der Bauch denk ich mal.#cool

Lieben Gruss Sonja 19 SSw und Tom-Luca #baby

Beitrag von kaleema 30.03.06 - 11:40 Uhr

Huhuu!

Nachdem ich mein Tief von gestern überwunden habe (Nein, ich werde keine schlechte Mami sein, nur weil ich mein Kind nicht schon seit der 13. Woche spüre und überhaupt nicht sicher bin, ob das, was ich für das Kind halte nicht vielleicht doch Darmbewegungen sind. Und mein Kind schwimmt antürlich froh und munter in meinem Bauch herum, auch wenn es sich nicht gerade aufführt wie die Klitschkos)

Mein Bauch wächst und ich kann fühlen, wie weit die Gebärmutter schon gewachsen ist. Leider sehen andere nur meinen Speckbauch und glauben, ich würde mir jetzt die mühsam abgehungerten 36 Kilos wieder anfuttern. dementsprechend fühle ich mich soooo fett. (Ja, ich BIN fett, aber nicht so, wie ich mich fühle) Nur meine Brüste sehen toll aus. Können wir die nicht einfach behalten?

Übelkeit, Müdigkeit und Antriebslosigkeit sind weg, ich fühle mich meistens voller Energie und Kreativität. Ich kann kaum abwarten, Sachen einzukaufen, den Yogakurs anzufangen und... und... und... können wir nicht gerade noch auf eine Rucksacktour durch Indien aufbrechen? Wenn es hier aber so niesel-pieselt, fühle ich mich auch etwas müde und Niedergeschlagen und bin sehr schenll zu verunsichern #augen

Seit zwei Tagen habe ich Schwierigkeiten, auf dem Rücken zu liegen, weil es anch einer Weile echt weh tut. Toll, wie soll ich denn nun schalfen?! Bauch ist auch ungemütlich...

Die letzte Woche der ersten Halbzeit bricht jetzt an und ich hoffe, daß die zweite Hlabzeit auch schön wird. Ich bin aufgeregt und sehr gespannt. Nächste Woche ist die nächste VU und ich hoffe, mein Schatz wird sich doch noch eindeutig als Mädchen outen, anchdem beim letzten Mal vielleicht doch eher ein Junge zu sehen war (Hoden ja, Penis nein. Kann das Kind sich bitte noch entscheiden?!)

Soweit, sorry für den Roman, lieben Gruß, Kali!