Essensrhythmus baby 5 Monate.. Wie ist das bei euch???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von bito 30.03.06 - 09:57 Uhr

Hallo,

mich würde mal euer Rhythmus des Essens interressieren.

Bei uns sieht es so aus:

1.Flasche morgens gegen 4:30-5:00

2.Flasche so um 09:00

mittags 12:30-13:00 Gläschen Gemüsebrei mit Fleischoder Huhn...

3.Flasche gegen 17:00

4.Flasche gegen 22:00
Ist das zuviel???

Hätte mal gerne Vergleich.


gruss

bito



Beitrag von bambina74 30.03.06 - 10:06 Uhr

Nö, sind bei mir auch vier Mahlzeiten....neee, sogar fünf.

1. Flasche morgens 7:00 Uhr --> 120 ml

2. Flasche gegen halb elf- elf --> 120 ml

3. Mahlzeit 13:00/ 13:30 Uhr - Brei halbes Gläschen

4. Flasche 17:00 Uhr 120 ml

5. Flasche 18:00 / 18:30 Uhr --> 170ml

19: 00 Uhr ab in die Heia

liebe Grüße

Sabrina + Emilia (Vielfraß ?!?)

Beitrag von bito 30.03.06 - 10:22 Uhr

hallo,

schläft deine Kleine etwa durch?? Oh du glückliche!!
Das sind ja Traumzeiten.
Nun ja ich denke meiner ist ein Vielfrass.Er trinkt ja jedeamal ein Fläschen von 220ml und ist noch das Gläschen ganz.

Er hat aber auch 9300g und ist 74cm gross und wird heute 5 Monate.

Ich glaub ich hab ein Vielfrass/Riesenbaby..

Beitrag von bambina74 30.03.06 - 10:36 Uhr

Ups...das sind wahrhaftig riesige Daten für fünf Monate. Meine Kleine ist 69 cm lang und wiegt ca. 7300 gr. Sie ist gestern 19 Wochen alt geworden....

Durchschlafen ist jedoch bei ihr auch so ne Sache...manchmal hat sie Lust dazu - manchmal eben keine...aber sie ist ja noch so klein, da darf sie das noch ne Weile...:-)

lg

Sabrina

Beitrag von angel1005 30.03.06 - 10:22 Uhr

Hallo,


also mein Kleiner bekommt gar nicht so viel:

1. Flasche morgens um neun 200-250ml (BEBA1)

2. ein halbes Gläschen Gemüse und 150 ml Flasche so ca. halb eins

3. Flasche ( 250ml) so gegen halb fünf

4. 60g Grießbrei und Flasche so ca. 200 ml um halb acht

zwischendurch Apfel-Melissen-Tee, wann immer er mag


und dann geht er so gegen acht ins Bett und schläft bis acht-halb neun morgens.

Liebe Grüße


Angel

Beitrag von spacekadett 30.03.06 - 11:43 Uhr

Bei uns:

8uhr - stillen
12uhr - flaeschchen 240 ml
16uhr - flaeschchen 270 ml
20uhr - stillen

Am WE fangen wir endlich mit beikost an.

lg, karina