Hä?? Wie jetzt??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tawi09 30.03.06 - 10:00 Uhr

Halli hallo,
hab meine Tage immer noch nicht, allerdings NMT+1, wenn ich von einem Zyklus von 26 Tagen ausgehe, hatte aber die letzten3 Monate immer einen von 24 oder kürzer.
Dann hab ich gedacht, dass sie heute auf jeden Fall kommt, die Mens. War dann auch auch ein klitzekleines Fleckchen hellroter Ausfluß zu sehen, der jetzt aber wieder weg ist und nur noch gelber Ausfluß.
Seit ca. einer Woche warte ich nun, da ich Anzeichen habe, wie Unterleibziehen und seit gestern auch Brustschmerzen. Hab am Diesntag ABEND (blöd, ich weiss) einen Test gemacht, der aber logischerweise neg. war. Will jetzt nicht mehr hibbeln, hoffe, die Mens kommt heut und die ganze Aufregung geht vorbei und ich kann in Ruhe in den nächsten Zyklus gehen....

Beitrag von dimi 30.03.06 - 10:18 Uhr

Mir geht´s genauso...
Ich hatte am Mo schon mal so ne kurze SB, dann gestern wieder.
Heute Früh alles wieder blütenweiß, Test aber negativ. Bin heute NMT+1.
Mir ist schon alles wurst, ich will nur Klarheit!!!

Weißt du denn, wann dein ES war?

LG ULrike