frage wegen spazieren und wegen flasche selbst halten wollen?!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tokessaw 30.03.06 - 11:11 Uhr

hallo ihr lieben,
grrr bei uns regnet es seit sonntag ohne unterlass.wenn dann mal pause ist gehe ich los um mit der maus wenigstens mal kurz an die frische luft zu kommen.
ch habe schon überall hier in der umgebung nach einen regenschutz für buggys gesucht,aber pustekuchen nichts zu finden.
weiß wer wo ich so einen finde?man kann ja nicht nur zu hause bleiben.

und unsere maus will seit ca 14 tagen die flasche selbst halten,und "schlägt" unsere hände weg.wer hat das auch und wie habt ihr das gelöst?denn mit 4 monaten ist sie wirklich noch nicht in der lage dazu,ok sie hält sie,aber es ist ja noch nicht sinn und zweck das sie sie jetzt schon allein hält.oder?
danke für eure antworten
lg
tokessaw & lilyth-eve #freu & #snowy 7+2 ssw

www.unserbaby.ch/lilyth

Beitrag von samweis 30.03.06 - 11:36 Uhr

Hallo,

also, so einen Regenschutz für Buggys bekommst du in einem Babyfachmarkt àla Propänz, HappyBaby, Babyone etc..
Wenn die dort keine liegen haben würd ich mal nachfragen die können dir bestimmt einen bestellen.

Zu der Flasche: So weit ich weiss, und so handhabe ich das auch, sollen die kleinen die Flasche gar nicht selber halten. Sonst führt das hinterher zum Dauernuckeln und das ist ja bekanntlich schlecht für die Zähne. Also wenn sie was selbst halten will probiers doch mal mit diesen Trinklernbecher von Avent ab 3 Monaten mit weichem Schnabel.

Hab ich das richtig gesehen, deine kleine ist gerade vier Monate und du bist in der achten Woche schwanger? Wahnsinn;-), herzlichen Glückwunsch erst einmal !!!

lg Sam #blume

Beitrag von tokessaw 30.03.06 - 11:48 Uhr

hallo,
ja danke dann erst einmal.
es war ein schock,da wir verhütet haben und eigentlich erst ein zweites kind so in 2 oder 3 jahren wollten.
aber nun ist mal nun so also wird dieses kind auch willkommen und geliebt sein.
lg
tokessaw & lilyth-eve #freu & #snowy 7+2 ssw

Beitrag von ifine 30.03.06 - 11:33 Uhr

Hallo Tokessaw,
wegen der Flasche kann ich dir keine Antwort geben, aber zum Regenschutz für Buggy´s:
Ich hab mal scnell gegoogelt ;-) und da hab ich folgendes gefunden (ich hoffe des funktioniert mit den Links):
http://babyladen-online.mirai.de/shop/product_info.php?products_id=421&osCsid=8f680336ebb2fb7ef480330f033a0661

http://babyladen-online.mirai.de/shop/index.php?cPath=99

Liebe Grüße Katrin

Beitrag von engelzustaub 30.03.06 - 11:51 Uhr

wenn der regenschutz nicht so teuer sein soll,oder nicht typen mässig sein soll, probier es mal bei drogerien wie dm,rossmann,drospa oder schlecker.ich hab meinen gestern bei woolworth gekauft.
das mit dem flasche halten kenn ich ....bin da eisern und halte sie selber, wenn nur noch wenig drin ist,dann lass ich meine kleine auch mal *halten*.
grüsse

Beitrag von holgersengel 30.03.06 - 13:30 Uhr

hi

also zur flasche:
nils macht das auch, aber er haut die dann weg und dann ist das geschreie groß.

und regenschutz findest du bei ebay. bestimmt auch in holland. und sonst müssten die doch bei prenatal auch welche haben, oder?
gibts doch überall bei euch.

lg

jana+nils