Mein ZB ohne Tempi - was ist denn da los?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mona_form_2004 30.03.06 - 11:44 Uhr

Ich versuchs nochmal,da es so schnell untergegangen ist #hicks

Ich versteh das nicht, keine Mens in Sicht aber SSt negativ.. Stress o.ä. kann nicht die Ursache sein..ich habe immer(!) einen Zyklus von 28-30 T , selbst wenn ich mal Stress hatte,selbst nach meiner letzten FG..

Nun ist auch noch das Problem das ich nicht weiß wann nun der ES war.. Stress wegen KiWu kann auch nicht sein weil ich eigentlich noch gar nicht "angefangen" hab - Daher auch keine Tempi.. (was nicht heißt dass ein Mäuschen nicht willkommen wär nur etwas früh) ;-)

Kann ich das "negativ" denn nun glauben oder..? Ich steige da irgendwie nicht mehr durch.. wann wäre denn (n)MT wenn der zweite ES der richtige wär? Wie muss ich nun rechnen, wann wäre ein Test überhaupt sinnvoll? Waren die zu früh oder zeitig?

Zum (zweiten evtl.) ES;
Laut eigener Einschätzung stimmt nicht ganz..der zweite "eventuelle" ES ist lt. Einschätzung meiner FÄ weil ich starke schmerzen hatte..kam an dem Tag noch ins KH weil sie nicht aufhörten und d e r Arzt wiederum sagte "es ist was in der Gebärmutter" aber was wusste er auch nicht..

Ein dritter Arzt meinte das sich Verwachsungen von meiner Geb.m. losgerissen hätten und ich deswegen die schmerzen hatte...

Beitrag von mona_form_2004 30.03.06 - 11:45 Uhr

Ups, Link;

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=77681&user_id=461724

Beitrag von sanne5177 30.03.06 - 13:02 Uhr

Hallöchen!

Mir geht es fast genau so. Mein Zyklus ist derzeit bei Tag 35 angekommen und der Test war vorgestern Negativ. Ich hab ständiges Zupfen und Ziehen im Bauch aber es tut sich nichts. Tja, abwarten und Tee trinken, wenn sich bis zum Wochenede nichts tut, mach ich noch mal einen Test.

LG

Sanne

Beitrag von mona_form_2004 30.03.06 - 13:15 Uhr

Na wenigstens bin ich nicht die einzige #augen ;-)

Ja, ich werd nun auch bis Sonntag warten (müssen) nützt ja nichts.. das blödste: Obwohl ich aus gesundheitl. Gründen noch nicht "sollte" (wär nun also kein Weltuntergang wenn doch) wär ich jetzt fast schon beleidigt wenn sie doch noch kommt :-P

Aber dieses "warten auf alles und nichts" ist grausam #gruebel dann lieber: so oder so #kratz

Könntest du mir evtl. beim rechnen helfen? Seh ich das richtig das wenn unerwarteterweise nun doch der 2. ES der richtige sein sollte ich gestern oder heute den (n)MT hätte? Bei diesem chaos zweifle ich an meinen rechenkünsten #schwitz und denke immer ich übersehe was und wär vielleicht doch noch gar nicht dran oder so.. #schmoll