Schwangerschaftsgym. ab wann?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamivani1983 30.03.06 - 12:04 Uhr

Hallo ihr lieben #schwanger !

Bin ab morgen in der 15. SSW.
Hab gestern mal bei einer Hebi angerufen weil ich noch keine hab, die war auch super nett aber weiß jetzt auch nicht mehr wie vorher #kratz.

Ich würde gerne Schwangerschaftsgymnastik machen um einfach meinen Körper etwas vorzubereiten usw #bla ich dachte aber dass ich jetzt schon so langsam anfangen muss... ?? Die meinte nämlich beim GVK ist die Schwangers.gym. aber den mach ich ja erst im 7.(. Monat. #kratz
Wie habt ihr das gemacht oder macht ihr sowas nicht?
Hab schon im Internet geschaut obs solche Kurse gibt aber nix gefunden. Oder bin ich einfach noch zu früh dann? Bin berufstätig und kann leider nur abends. :-(

Würd mich über Erfahrungsaustausch freuen...

Herzliche Grüße
Vani 13+6

Beitrag von angelika1911 30.03.06 - 12:10 Uhr

Hallo Vani,

bei mir in der Gegend wird als Schwangerschaftsgym z. B. spezielle Aqua-Gym für Schwangere angeboten.

Erkundige Dich doch einfach mal... teilweise wird darüber auch in den Tageszeitungen informiert


Lieben Gruss Angelika 29. SSW

Beitrag von engelskinder04 30.03.06 - 12:20 Uhr

Hallo,

bei uns fängt der Kurs so um die 20.SSW an (GVK)
Der ging so eine std., aber mit viel reden wurden es immer so 1 1/2 Std.

Wir sind 14 mal hingegangen.
Um die 16.SSW hab ich mich druch gekümmert.

Frag bei mehreren Hebammen nach, den es bieten nicht alle das selbe an.

LG Nina

Beitrag von os1977 30.03.06 - 13:03 Uhr

Hei,

ich bin der 20. SSW und habe schon in der 16. meinen FA gefragt wg. Schwangerschaftsgymnastik. Er meinte, das würde man co ca. 8 Wochen vor der Geburt machen.

Ich hab aber auch schon mal so geschaut, man kann auch auf der Abendschule Kurse belegen. Manche sind dann auch an einem Wochenende, gehen aber dann meist nur 2 Tage o.ä.

Mein FA hat sehr viele schwangere Frauen, deswegen denke ich, dass 8 Wochen vorher reichen.

Wir gehen viel spazieren und schwimmen, damit ich in Form bleibe.

Liebe Grüße

os1977

Beitrag von camosima 30.03.06 - 13:22 Uhr

Hallo Vani,

also ich bin jetzt in der 21. SSW und war auch nocht in einem Kurs.

Bei einem Infoabend im Krankenhaus hat man uns gesagt, dass es so ungefähr aber der 25. SSW sinnvoll ist damit anzufangen.

Kursangebote bieten bei uns in der Gegend die Krankenhäuser an, die Telefonnummern und Termine gibts dazu dann im Internet.

Ich werde mich jetzt so langsam auch darum kümmern, v. a. möchte ich unbedingt Schwangerenschwimmen und Akkupunktur machen - soll beider ziehmlich entspannend sein und bei der Geburt soll die Akku auch schmerzlindernd sein. #kratz

Bis dahin noch viel spaß mit Deinem Krümel... #liebdrueck

Moni + #ei (21. SSW)