Verdrehte Welt Schuhe und andere Klischees

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von kleinkili 30.03.06 - 15:04 Uhr

Hallo Ihr lieben,

War heute wieder mal mit meinem Partner in der Stadt, ich muss das nicht unbedingt haben!!!!!
Ich gehe nicht gerne Shoppen, Er kann gar nicht genug davon bekommen.#heul

Jedesmal laden Wir im Schuhgeschäft und ich dackele Ihm, dann hinterher und bin der Träger. Stunden lang sieht Er sich ein Paar nach dem Anderen an und guck mal hier, guck mal da.UUUFFFF!
Dann laden Wir immer in irgendeinem Haushaltsladen und ich soll mir stundenlang Bratpfannen, Messer,u.ä ansehen, fange ich an zu mucken reagiert Er beleidigt!

Dauernt muss Er Pipi und und und
Wie ist, dass bei Euch hat Jemand auch einen Partner der Art oder eine Partnerin die sich eher in die andere Richtung verhält?????

Beitrag von lady_chainsaw 30.03.06 - 15:09 Uhr

Jaaaaaaaaaa - DAS ist doch mal interessant #freu

Also beim Shoppen sind wir noch normal gepolt ;-) Ich mach´s gerne, er nicht.

Aber:

ER ist die Frostbeule

ER braucht Stunden im Bad (besonders die Haare #augen)

ER muss ständig aufs Klo

ER holt ständig den Besen um zu fegen

ICH habe den Führerschein!!!!:-p

Bestimmt fallen mir noch ein paar Dinge ein #gruebel

Gruß

Karen

Beitrag von mooncat70 30.03.06 - 15:20 Uhr

na das is ja mal megaintressant !!#freu

hm ich sag mal "normalerweise" isses ja umgekehrt ,das FRAU gerne shoppen geht und stundelang in geschäften hier und da guckt und kauft und nach schnäppchen sucht usw usw ...und männer eher die "shoppingmuffel" sind oder?

sooo isses zumindest bei mir und meinem freund ,DEN krieg ich glaub niee in die stadt ,er gönnts mir von herzen shoppen zu gehn aber er hat ein echtes problem damit ,er mag das einfach nicht ,naja muss ich auch aktzeptieren :-(

ich find nicht ok das dein freund gleich eingeschnappt is wenn dir das nicht gefällt ,kann er denn nicht alleine gehn dann ??ich frag mich echt manchmal warum einige menschen ihren partner oder partnerin unbedingt zu irgendwas zwingen wollen #augen

und vor allem wundert mich dieses

<<<Dauernt muss Er Pipi und und und ..>>>#schock

was das?? pipi ?das müssen männer doch eigentlich nur sooft wennse bier getrunken haben#kratz

ziemlich ungewöhnlich find ich ....ich musste das ER paarmal lesen hab fürn augenblick gemeint du redest vonner frau



lg moon

Beitrag von kleinkili 30.03.06 - 16:14 Uhr

Hallo monn,

ich gönnen Ihm, das shoppen wirklich und meistens, zieht Er auch allein los, da Wir nicht zusammen wohnen.
Ich übernachte meistens ´nur am Wochenende bei Ihm, Wir sehen uns unter der Woche ca.2X und telefonieren täglich!!!!!

Ich bin froh, Sontagsabends wieder in meinen eigenen 4Wänden zu sein, obwohl ich Ihn liebe.
Aber, Er wischt mir dauernd hinterher, wenn ich bei Ihm schlafe und alles muss exakt seine Ordnung haben.
Das obwohl, ich seit Jahren als Reinigungskraft arbeite und sehr sauber bin.

Vor Monaten hat Er sich einen Brotbackautomaten gekauft und dauernd darüber geredet, ich musste zisch Brotsorten kosten und bestaunen.

Ich finde sein Verhalten manchmal ja ganz nett, aber es nervt auch oft sehr.

Er ist 186, hat z.Z 112Kg und einen Muskelanteil von beachtlichen Ausmassen!!!!!! Tja, und dann sieht Er sich Stunden lang Kühlschränke, Gardinen, Schuhe, Messer und sonst was an, echt...........

#kratz #kratz #kratz

Beitrag von mara299 30.03.06 - 16:05 Uhr

Huhu !

Bei uns ist es auch eher eine verkehrte Welt.

Ich bin total entspannt und schaue TV wärend er es plötzlich in den Kopf bekommt zu putzen #kratz ... oh, da ist ein Krümel, für den reicht Handfeger und Kehrblech nicht aus ;-) ... beim shoppen macht er mich irre. Wir gehen beide gerne shoppen, super gerne, aber er packt einfach ein was ihm gefällt und rennt schon richtung Kasse wärend ich noch überlege ob nun den Rock oder die Jeans ... er friert pausenlos, ich brauch aber nachts ein offenes Fenster weil ich schon fast ersticke in der Wärme ... etc. etc. etc.

Männer ... das wahre, schwächere Geschlecht ! :-p

#blume, Mara

Beitrag von mooncat70 30.03.06 - 19:41 Uhr

nun sagt mal was habt ihr nur für männer ??#freu
ich mein ich finds ja einerseits gut wenn ein mann auh putzt und einen sinn für sauberkeit hat (allerdings nicht übertrieben)aber so etwas ist doch eher selten

meist lese ich hier das gegenteil nämlich das die männer überhaupt nix mit hausarbeit zu tun haben ,was ich sehr schlimm finde .

meiner ist da völlig ok ,er geht mir gerne im haushalt zur hand ,allerdings bin ich meist mit dem gröbsten schon fertig wenn er von der arbeit kommt ,ich arbeite vormittags und hab ja den ganzen nachmittag für alles zeit .
ich mag es wenn alles fertig ist und wir den abend für uns haben un zusammen ausspannen können.

ein mann muss nicht putzen und waschen und kochen ,ich verlang es nicht wenn ers macht dann gerne und freiwillig ,denn er verlangt von mir auch nicht das ich sein auto wasche oder repariere .

aber lustig ist es wenn ein mann mit dem besen hinter jedem krümel hinterherrennt #freu

nee also das wär nix für mich

lg moon

Beitrag von fionamaus 30.03.06 - 17:05 Uhr

was wär ich froh, wenn meiner putzte... wobei, da nehmen wir uns nicht viel ;-)

ansonsten ist es bei uns aber auch etwas verkehrt. er braucht ebenfalls länger zum shoppen und gucken und sich entscheiden. für haushaltswaren haben wir beide nicht so viel übrig (ich glaub wir werden mal, wenn wir groß und reich sind, eine haushaltshilfe einstellen müssen).

telefonieren kann er auch viel länger (auch mit seine mutter!), und im bad braucht er auch viel länger als ich! (#geahn)

achja, und kochen tut er auch viel öfter (das jetzt allerdings nicht, weil er es besser kann (wie ich behaupte) sondern weil er so schnausig ist, dass er so vieles nicht isst...

Beitrag von bluehorizon6 30.03.06 - 17:50 Uhr

Und du bist sicher das es ein Mann ist dem du da hinter her läufst.

Ich habs eigentlich schon immer gewußt, irgendwann wird die Evolution antworten.

Wenn die Janes auf dieser Welt schon immer mehr in den Jungle Tarzans einbricht, Fussball zu spielen beginnt, und Bundeskanzlerin wird, dann ist es doch wohl mal an der Zeit das wir die Schuhe kaufen, oder?

Ich denke, das wir das in den kommenden Jahren mehr und mehr feststellen werden. Der Mann wird intitiativ und nimmt endlich mal seine sensible Rolle wahr.

Irgendwie fühl´ich mich schwanger


BlueH6

Beitrag von perserkatze75 30.03.06 - 19:43 Uhr

Hallo,

bei uns ist auch verkehrte Welt:

mein Mann kocht#koch, ich hasse das:-[.

ich hab das Auto und den Führerschein, er fährt lieber Fahrrad.#schwitz

Er braucht 4mal so lang im Bad , wie ich.;-)

Er hat im Schlafzimmer 2 Schränke für seine Klamotten , ich nur einen.#augen

Für Pfannen , Bräter und andere Haushaltsgeräte interessiert er sich auch sehr.#kratz

Er friert ständig, ist ein absoluter Heissduscher( Nebelschwaden im Badezimmer)#schwitz

Er geht gern Klamotten kaufen , ich nicht.

Wenn seine Augenbrauen nicht perfekt gezupft sind ,geht er nicht aus dem Haus ( so ist es auch bei den Haaren).#schock

Wenn er nen Pickel im Gesicht findet, klaut er mein Puder.#augen

Für Rasenmähen , Gartenarbeit, handwerkliche Sachen bin ich zuständig.#schmoll

Oft trägt er Handschuhe, damit seine Fingernägel nicht schmutzig werden.#cool

Usw.,......................................................................

Aber im Grossen und Ganzen bin ich gern der Mann, hahahaah#huepf

Gruss perserkatze#katze