hoffe ihr habt eine rat für mich oder könnt mir das erklären

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kathleenschult 30.03.06 - 15:53 Uhr

HAllo

Also ich war vor 1 woche bei doc alles in ordnung die kleine ist kativ und mir geht es soweit auch ganz gut. Nun ich hatte ihr gesagt das ich ständig sterne sehe und müde bin da meinte sie das könne am eisen liegen. eisen musste ich früher schon immer nehemen also mir nicht all zu fremd, meine frage ist nun die sterne und die müdigkeit ist nich weniger geworden obwohl ich schon 1woche die tabletten nehme und sonst war es meist nch 3tagen besser und nun merke ich keine veränderung.

Bitte gebt mir rat


DAnke kathi und #ei Sahra Sophie 21ssw

Beitrag von danae1 30.03.06 - 15:58 Uhr

Huhu!
Wie ist denn Dein Blutdruck gewesen?? Vieleich tist dein Zuckerwert auch nicht in Ordnung!
Kann man beides kostenlos in jeder Apo testen lassen!
Versuchs doch mal :-D
LG Sarah mit Fynn inside (34. SSW)

Beitrag von kathleenschult 30.03.06 - 16:02 Uhr

also laut mup rr 118/77 und alles andere negativ also normal

Beitrag von natzedauster 30.03.06 - 15:59 Uhr

Hallo,

also ich an deiner Stelle würde wieder zum FA gehen. Wenn du diese Tabl. schon eine Woche lang nimmst müsste sich (wenn es daran liegen sollte) ja was getan haben. hat es aber laut deiner Aussage nicht. Frag einfach mal wieder nach und lass dich ggf. durch checke.

Liebe grüße

Natalie mit Lena Fabienne 2,5j. und Alina Justine knapp 4 Monate

Beitrag von katrinchen85 30.03.06 - 16:02 Uhr

HI du,

meine Eisenwerte sind ganz normal und ich bin am Anfang auch dauernd fast abgeklappt. Jtzt kommt es nur noch vor wenn ich lange steh oder es warm ist oder stickig(wie im Bus). Also ich sag mir immer, dass der Kreislauf eben überlastet ist. Schließlich muss der Körper ja jetzt für 2 arbeiten ;-)

Gruß, Kati und Wurm, 17.SSW