Decke für Kinderwagen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lea74 30.03.06 - 17:05 Uhr

Hallo Ihr,

meine Frage steht ja schon fast oben......hab am 18.04. ET und mach mir Gedanken ob ich für den Kinderwagen noch ne Extra-Decke brauch....hab ne Softtragetasche (KIWA von Hartan) und wollte eigentlich ne Babywolldecke nehmen falls es mal kühler ist. Aber da hat sich meine Schwiegermutter drüber aufgeregt.......was meint ihr denn oder wie macht ihr das? Gibt es extra Decken für den KIWA zu kaufen?

wäre für jede Antwort sehr dankbar.


Beitrag von nitschi79 30.03.06 - 17:10 Uhr

Hallo

Ich habe mir in verschiedenen Babyfachmärkten Meinungen eingeholt und überall wurde mir gesagt, das eine Baumwolldecke absolut ausreichend ist, in einer Softtragetasche zu der Jahreszeit. Also hab ich mit auch nix anderes besorgt.

LG Nitschi mit Ben ET-9

Beitrag von rosafeder 30.03.06 - 20:05 Uhr

Hallo es gibt extra Decken aber die habe ich nur für Winterkinder genommen. Im Frühling und Sommer reicht eine Dünne decke. Und im Hoch sommer 30 crad habe ich nur söckchen angezogen. Mein grosser ist ein Sommer kind 15.7.

rosa 8 ssw

Beitrag von oxisahne 30.03.06 - 17:21 Uhr

Also wir haben auch eine Hartan mit der Softtragetasche.
DIe im Babygeschäft haben gemeint es reicht eine normale Baumwolldecke (z.B. die wo du auch mal Zuhause den Wurm einwickelst).

Ausserdem...bald kommt der SOmmer ;-) ;-) ;-)

Deine Schwiegermutti soll sich mal entspannen.

Lg Oxana & Wurm 28. SSW

Beitrag von cassidy 30.03.06 - 18:00 Uhr

Hallo,

zum einen Deine Schwiegermutter soll mal ganz ruhig bleiben, den schließlich ist es Dein Kind und nicht ihres. Laß Dir da nicht reinreden und Dich auch nicht verrückt machen.

Eine einfache Babywolldecke reicht. Außerdem liegt das Baby ja nicht nackig im Wagen! Kalte Händchen sind normal, da der Wärmehaushalt noch nicht richtig funktioniert. Kalte Füße immer schön warm halten. Im Nacken kannst Du prüfen wie es Deinem Kind geht: feucht und warm - zu warm angezogen ; kalt - zu dünn angezogen!

Du wirst es schon richtig machen. Verlaß Dich auf Dein Gefühl!

Liebe Grüße, cassidy + Paul#baby (20 Monate)+"noname"#ei(11 SSW)

Beitrag von kleineute1975 30.03.06 - 18:26 Uhr

Hi

also unser Sohn kam im Juli 2005 und wir hatten nee Hartschale und nur nee dünne Decke nicht mal nee Softtascche ich würde sagen es reicht nee Softtasche und wenn es mal wirklich ganz kalt ist, oder evtl. für die ersten 4 Wochen nee dünne Decke diese Babydecke die man eh zu Hause hat..

LG ute