Flugreisen mit Baby (fast 10 Wochen)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ms.t 30.03.06 - 18:12 Uhr

Hallo,
wer kann mir Tipps zum Fliegen mit Baby geben?!
Ich fliege sehr häufig und meine Flugroutine funktioniert leider nicht mehr! #kratz
Janne und ich sind seit seiner Geburt (20.01.2006) bereits dreimal geflogen, aber irgendwie war es nie "perfekt", obwohl der Kleine super ist und noch nie geschrien hat.
Gibt es z.B. die perfekte Wickeltasche oder den perfekten flugtauglichen Kinderwagen?

Vielen, vielen Dank und liebe Grüße
Ricarda und Baby Janne

Beitrag von melurie 31.03.06 - 02:43 Uhr

Hallo Ricarda,

ich bin mit meinem Sohn 6 Wochen nach der Geburt von Singapur nach Deutschland geflogen. Beide Fluege gingen ohne jegliche Probleme. Beim Hinflug habe ich Jonathan bei Start und Landung gestillt und beim Rueckflug hat er beides verschlafen.
Den Kinderwagen habe ich bis zum Flugzeug mitgenommen und ihn erst dort abgegeben und habe ihn dann gleich beim Aussteigen wieder bekommen. Die Wickeltasche kann ich an den Kinderwagen haengen, was praktisch war.
Ansonsten hatte ich fuer Jonathan ein Babybett reserviert, worin er sehr gut geschlafen hat.

Solltest Du noch Fragen haben, kontaktiere mich doch ueber meine VK.
Gruss
MElanie