ich halts nicht mehr aus und ein paar fragen hab....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ana85 30.03.06 - 18:40 Uhr

hallihallohallöchen!

so ihr lieben mitschwnageren, wahrscheinlich gehts euch wie mir, die termine beim FA sind einfach zu weit auseinander! den letzten hatte ich vor 10 tagen und jetzt muss ich noch 3 wochen zum nächsten ausharren, dabie kann ich es kaum erwarten neue bildchen von meinem süßen untermieter zu sehen! Ausserdem macht man sich ja auch immer sorgen ob denn alles ok ist usw. weil man ja das baby vielleicht noch nicht spürt und somit nicht beurteilen kann obs dem krümel gut geht...
:-[#heul:-[#heul
ausserdem hab ich noch ne frage:
wann wird das erste ctg gemacht???

so, ich freue mich über post von werdenden mamas, die sich aus :-% müssen bezüglich des wartens.....

lg, ana

Beitrag von smillingeyes666 30.03.06 - 18:47 Uhr

Hallo,

wie weit bist Du denn?

Also das erste CTG wurde bei mir in der 28 SSW gemacht und ab da musste ich alle 2 Wochen zu FA.

Versuch ein bisschen locker zu bleiben und genieß Deine Schwangerschaft. Es wird schon alles ok sein.
Mach Dir nicht so viele Sorgen. So lange es Dir gut geht, geht es auch Deinem Krümel gut.

LG Smillie (35+4 SSW=

Beitrag von ana85 30.03.06 - 18:49 Uhr

hi du!

bin in der 15 SSW!

lg, ana

Beitrag von susle 30.03.06 - 18:54 Uhr

Hallo Ana,
bei mir haben sie mit dem CTG auch in der 28. Woche angefangen. War allerdings nicht sehr erfolgreich.;-)
Mein Kleines hatte gerade Turnstunde und schlug laufend gegen das Mikro oder drehte sich so, dass man gar nichts hörte. In 20 Minuten kam dreimal die Sprechstundenhilfe und hat die Herztöne neu gesucht:-p
Sie hat aber gesat, so ab der 32. Woche wird das Ganze besser, da das Kind dann nicht mehr so leicht abhauen kann.
Das mit dem sorgen machen kenn ich doch zu gut! Wurde aber bei mir auch nicht besser, als ich das Kleine spüren konnte. Im Gegenteil: Ich mach mir jedesmal einen Kopf, wenn ichs mal längere Zeit wieder nicht mehr spüre#hicks
Nja, ich denke, da müssen wir durch.
Liebe Grüße
susanne mit #ei 28.SSW

Beitrag von ingece 30.03.06 - 23:04 Uhr

Hallo ana,
mach dir mal keinen Kopf, so geht es wahrscheinlich allen. Aber wenn du dein Kleines erstmal spürst, ist es vorbei. Und du wirst staunen, wie schnell du vergisst, dass es dir mal so ging. Meine FÄ macht ab der 30. SSW jede Woche CTG und ich kann dir sagen, es nervt mich mittlerweile, dass ich andauernd in die Praxis muss. Tja, wie auch immer es ist, es ist immer verkehrt;-). Du schaffst das schon!!!
LG
Christina & #baby 36. SSW