Wie lange Blutung und wann die nächste nach AS???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kerstinhb 30.03.06 - 20:42 Uhr

Hallo!

Hatte am Dienstag eine Ausschabung und nun habe ich nach zwei Tagen kaum noch Blutungen. Ist das so richtig?
Der Arzt meinte so um die 10 Tage würden die Blutungen wohl andauern. Und wenn ich ihn richtig verstanden habe, dann ist diese Blutung jetzt wie eine Monatsblutung und ich kann dann zeitgerecht die nächste Blutung erwarten????
Ich war nach der Narkose am Dienstag wohl doch noch nicht so ganz fit und weiß jetzt nicht so recht wie sich das üblicherweise alles wieder einpendelt.
Wie sind eure Erfahrungen?

Beitrag von boesemaus7 30.03.06 - 20:45 Uhr

also ich hatte nach meinem missed abort mit ausschabung auch nur 2 tage blutungen und nach genau 26tagen bekam ich dann die erste regelblutung die sehr stark war, dann habe ich 2 weitere monate egwartet und bin dann 3 zyklen nach AS wieder schwanger geworden, mir wurden 2-3 monate warten nahe gelegt daran habe ich mich auch gehalten...so schwer es auch war.
LG Andrea + #baby-Paul morgen schon 36.ssw

Beitrag von johooo 31.03.06 - 07:13 Uhr

Hallo Kerstin,

erst mal tut es mir leid was dir passiert ist.
Ich hatte auch 2 FG. eine mit und eine ohne Ausschabung...

Nach der Ausschabung habe ich ca. 10 Tage leicht geblutet und 6 Wochen nach der AS hatte ich das erste Mal wieder meine Tage. Habe noch 2 mal meine Tage bekommen und dann war ich wieder schwanger #freu

Ich drücke dir ganz fest die Daumen, und hoffe daß wir uns schnell wieder hier sehen;-)

Claudia( 27.Woche)