"Silberfische in der Wohnung"

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von pinoccio 30.03.06 - 22:17 Uhr

Hallo!
Ich weiß nicht, ob ich in diesem Forum richtig bin. Aber wenn nicht hier, wo dann?
Seit einiger Zeit fallen mir in unserer Wohnung so kleine silbrige krabbel-kriechtiere auf, die ich als "Silberfische" kenne. Bekannte von mir hatten das in ihrem Bad; sie bekamen die Feuchtigkeit nicht aus dem Haus - deshalb sind die da aufgetaucht. (dachte ich zumindest bisher)
Nur, unsere Wohnung ist eigentlich nicht feucht. Wir lüften eigentlich richtig. In einem Zimmer haben wir zwar ein Aquarium, aber so hoch ist die Feuchtigkeit sicher nicht bei uns.
Wir haben allerdings einen Fehler beim Einzug gemacht. Wir haben auf den vorhanden Teppichboden Laminat gelegt. Wir dachten, das wäre eine gute Schalldämmung, ist billiger und der Vermieter hatte auch nichts dagegen. Kann es sein, dass diese Silberfische aus dem Teppich rauskrabbeln?
#danke für Eure Antworten!

Beitrag von janina1977 31.03.06 - 00:24 Uhr

"Kann es sein, dass diese Silberfische aus dem Teppich rauskrabbeln?"
Ich denke eher nicht, da sie das feucht-dunkle Klima bevorzugen, am liebsten halten sie sich im Badezimmer unter der Badewanne auf.

Der beste Weg diese Viecher auszurotten ist im übrigen "doppelseitiges Klebeband", kein Scherz.
Du machst so 2 Klebestreifen nebeneinander und in der Mitte einen Klecks Honig. Die Viecher versuchen zum Honig zu kommen und bleiben auf dem Klebeband hängen.

Viel Glück #klee
Janina

Beitrag von cyber4711 31.03.06 - 07:15 Uhr

guten morgen....

wir haben auch im kinderzimmer das laminat auf den teppich gelegt wegen trittschalldemmung....bei uns gibts keine fische...!
wo treten die fische denn auf??? genau in diesem zimmer ?
wenn ja war evtl der teppichboden nass/feucht ?
wo silberfische sind ist es in der regel feucht...geh der sache nach ist ja ekelig solche mitbewohner !

wenn ihr klicklaminat habt würde ich ein paar bretter rausmachen und den teppich anschauen....

viel erfolg bianca

Beitrag von accent 31.03.06 - 22:05 Uhr

Vanillzucker streuen, da verziehen sich die Viecher.
Linda

Beitrag von heidiland 01.04.06 - 19:20 Uhr

Unser Haus hat vom Keller bis zum Dachgeschoß weiße Fliesen und ist garantiert trocken. Und was soll ich Dir sagen? Ich habe schon überall Silberfische entdeckt. Den Tip mit dem doppelseitigem Klebeband werde ich mal ausprobieren.