Morgääääähhhhhhn! Scheiss Nacht! Und mein Mann ist ein Idiot!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von baby09 31.03.06 - 06:17 Uhr

#gaehn Guten Morgen!

Joana hat die letzte Nacht zum Tag gemacht. Von zwei bis halb fünf Uhr war sie fit. Wir sind dann um halb vier mit ihr aufgestanden. Mein Mann und ich haben dann noch gestritten, weil ich voll genervt war (zu wenig Schlaf - dann bin ich leider unausstehlich). Klar, ich habe im Gegensatz zu ihm auch die halbe Nacht wach gelegen. Er hat geschnarcht wie ein Bär! #augen
Bei der Flasche um halb fünf ist Joana dann eingeschlafen und ich habe sie ins Bett gebracht. Mein Mann, sauer wie er war, duscht, zieht sich an und macht sich auf den Weg ins Büro (über eine Std. früher als sonst!). Und was macht er? Knallt vor Wut die Tür! :-[
#schrei - Joana wach! Ich könnte ihn erwürgen! Ehrlich! Na ja, habe sie ein bisschen gestreichelt und sie ist dann auch wieder eingeschlafen #schwitz
Muss dazu sagen, dass heute meine Mom, meine Schwester und meine Oma zu Besuch kommen. Wir sehen uns nicht sooo oft, sie wohnen etwas weiter weg. Ich habe also viel zu tun und da kann ich quängeliges ein Baby nicht brauchen. Bin also froh, dass sie wieder schläft und hoffe, dass sie gleich richtig gute Laune hat. Aber mein Mann...der darf sich heute noch was anhören!

Hoffe, Ihr hattet alle eine besser Nacht als wir und vorallem einen stressfreien Morgen!

LG Yvonne mit Joana *08.09.2005


PS: Joana ist wieder wach #schmoll

Beitrag von rosi1508 31.03.06 - 06:26 Uhr

guten morgääähn auch....

ich fühle mit dir, ich hatte vorletzte nacht das vergnügen... und bei uns ist es auch so dass mein mann in der nacht gar nix mitkriegt ... (ist mir ein rätsel, wie das geht, ehrlich... )

meine laune wechselt derzeit stündlich, und die stimmund zwischen uns... naja ... mal so mal so ...

aufjeden fall wollt ich dir nur sagen, du bist nicht allein... fühl dich #liebdrueck

wünsch dir viiiel kraft für den heutigen tag!!!!!!!!

alles liebe, rosi und lena (die auch schon wieder putzmunter ist)

Beitrag von baby09 31.03.06 - 06:35 Uhr

Danke! Das wünsche ich Dir auch!

Haben wir Vollmond oder was ist los?

Vorallem mein Mann scheint mondsüchtig zu sein ;-) Bin immer noch stinkend sauer!
Ich kann überhaupt nicht nachvollziehen, wie es seelenruhig schlafen kann, während die Kleine brabbelt, wühlt und quängelt #augen Aber gut zu wissen, das Du auch so ein Exemplar zu Hause hast!
Meiner kommt meistens spät ins Bett (gestern war es gegen ein Uhr) und wenn ich dann, so wie heute morgen meckere, dass ich schon seit zwei Uhr wach bin, sagt er "ich habe auch nciht mehr geschlafen. war erst um eins im Bett, also reg Dich ab". #schmoll Dass er das aber freiwillig macht und ich unfreiwillig, das Argument zählt nicht! MÄNNER!

LG Yvonne

Beitrag von jessiewea 31.03.06 - 07:09 Uhr

Moin, Moin!
Schliesse mich euch an. Seitdem mein Kleiner sich auf den Bauch drehen kann, ist er nachts oft wach, weil er sich im Schlafsack verheddert. Die letzte und vorletzte Nacht hat er auch zum Tag gemacht. Und mein Freund? Na der verkrümelt sich auf die Couch:-[. Da scheinen sich einige Babys abgesprochen zu haben:-p.
LG Jessie und Erik (03.09.05)

Beitrag von druschi 31.03.06 - 08:08 Uhr

Huhu Yvonne,

hihi, ich fühl mit Dir....wir haben letzte Nacht auch alle wach dagesessen und gestritten #augen
Aber jetzt ham wir uns alle wieder lieb ;-)

Liebe Grüße Druschi

Beitrag von baby09 31.03.06 - 08:11 Uhr

Hätten wir das auch mal #schmoll

LG