Dauernuckeln_Hilfe

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von pegasus 31.03.06 - 08:58 Uhr

Hallo und Guten Morgen ihr Lieben!
Ich gehe bald echt am Stock,weil ich die letzten Wochen nur noch am Dauerstillen bin#gruebel.Ich will meiner Kleinen jetzt doch mal so einen Schnuller kaufen,der die Brustwarze etwas imitiert,vielleicht hörts ja dann mal auf.Maureen ist übrigens 10 Wochen alt,hat ihre 6 Kilo #schock voll(bekommt aber ausschließlich Muttermilch)und ist 60 cm groß.Sie schreit teilweise(im Meckerton)so,als ob sie am "verhungern "wäre,wenn ich nicht sofort hinrenne(das mach ich auch nicht),aber sie hört dann solange nicht auf,bis ich ankomme:-[...und dann fängt sie an,wenn ich sie nehme richtig schelmisch an zu grinsen bis über beide Ohren.Genug Milch muss ich ja haben,sonst würde sie ja nicht so gut an Gewicht zulegen,aber warum dieses Theater.#kratz
Mal reißt sie mir fast die Brustwarze ab;-)weil sie so unruhig dran ist und zieht und zerrt und drückt#schwitz
als ob nix rauskäme und ein anderes mal nuckelt sie sich in den Schlaf und lässt es sich gutgehen,so das ich mich kaum noch bewegen kann,da sie alles mitbekommt.Sie war von Anfang an auch sehr neugierig auf alles und will alles mitbekommen..bloß nix verpassen.Nachts gehts dafür aber recht gut,aber tagsüber...ich trau mich ja schon gar nicht mehr in die Stadt...selbst die Leute hören schon raus,das wenn sie mal schreit,das es Wutschreien ist(kleiner Dickkopf vom Papa;-))und dementsprechend manche sagen:"na,bist du verwöhnt worden?":-[
Wie ist das denn mit diesen sog.Wachstumsschüben(muss mir doch mal das Buch "oje,ich wachse" kaufen),
dauern die bei jedem neuen Schub länger? Ich meine,irgendwann is t doch auch mal gut,oder nicht?!
Würde mich über eure Meinungen u./. Tips freuen.
LG Ramona mit #baby Maureen(*12.01.06) die gerade Bubu macht an Mamas Brust#augen

Beitrag von krissy_84 31.03.06 - 10:02 Uhr

http://www.beebie.de/service/entwicklung/wachstum.htm

schau dir doch mal den link an, vielleicht hilft er dir!

Liebe grüße krissy

Beitrag von moonerl 01.04.06 - 00:05 Uhr

Hallo,

Stefan ist am 10.01. geboren. Auch ich stille voll.
Er ist jetzt auch unruhiger im trinken, manchmal reißt er auch an meiner Brustwarze.
Stefan hat aber einen Schnuller. Wenn ich ihn in Kinderwagen lege, kriegt er seinen Schnuller und dann schläft er.

Meiner Ansicht nach braucht deine Tochter Beschäftigung. Hat sie so ein Gymnastikteil ??
Ich leg Stefan immer wieder mal so für 10 Min. in seine Wippe, wo er mit dem Teil spielt. Inzwischen klappts ganz gut.
Auch habe ich ihn nach dem Stillen auf meinem Kissen liegen und wir beide machen Quatsch.

Grüßle :-)