Zerrt es bei euch auch so an den nerven?Bin nur noch traurig!Hilfe

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sijay 31.03.06 - 09:17 Uhr

Hi ihr lieben,

Hätte nie gedacht es mich so runter zieht!Ich glaube so schlimm war es bei meiner Maus damals nicht!Vielelicht auch weil ich da gearbeitet habe,aber dafür hatte ich da noch geraucht was ich jetzt seit 4 Montaten extra des kindeswunsches aufgehört habe!
Naja auf jeden Fall hätte ich es damals bloss keine gesagt das ich mir hab die Spirale ziehen lassen,denn jedesmal wird man gefragt:"und schon #schwanger"#heulOder wenn ich vom FA wiederkomme:"und wie weit bist du":-(

Verstehe das einfach nicht soviele werden gleich #schwanger von unseren bekannten Kreis und ich bin mal wieder ein Fall für sich!Komme mir echt nutzlos vor,wenn es noch nicht mal klappt #schwanger zu werden!Aber ihr kennt das bestimt auch??!
Klar habe ich schon 1 süsse Maus aber damals hat es auch 10 monate geaduert!

Werde jetzt auf jeden Fall mal bei eine FÄ anrufen und mir mal eine zweite Meinung holen!Vielleicht kann sie ja auch mal meinen Hormonstatus messen und mir alles etwas genauer erklären,was mein FA sei einiger Zeit auch nicht mehr so genau macht!
Man so schlimm wie jetzt war es noch nie#heulWas ist nur los?!
Mens ist immer noch nicht da aber bin 100% nicht #schwanger!Test war ja negativ,was sonst!

Musste mal wieder raus!

Lieben gruss Sijay

Beitrag von mangole 31.03.06 - 10:51 Uhr

Borrrrr, hast du eine schöne Familie ! Total süß !

Und selber bist du auch so ein hübsches Mädchen ! Ich hab deine VK gesehen und du bist garantiert nicht nutzlos. Deine Tochter ist doch erst 1 Jahr alt, also könnt ihr ja noch nicht so lange üben, ne ? Nur Geduld Baby Nr. 2 kommt bestimmt.

Hoffe konnte dich ein bißchen aufmuntern, ich glaube viele beneiden dich um deine süße Familie.#liebdrueck

Mangole

Beitrag von som_ 31.03.06 - 11:04 Uhr

Hi Sabrina,

sei nicht #heul, erstens hast Du doch schon ein #liebe, und so lange übt ihr doch auch noch gar nicht!!
Ich weiß aber wie das ist, wir haben auch schon ein Söhnchen (wird schon 16), hatte im November FG und wir sind auch seither wieder am Hibbeln.
Hatte im August Pille abgesetzt, aber einfach so wegen den Hormonen. War gar nicht so geplant mit #schwanger werden. Seit der FG ist bei mir aber auch das Fieber wieder ausgebrochen. Ich hab noch bischen Zeit, Mens-Tag ist erst am 09.04., bin jedesmal mega hibbelig.
Wann hättest Du denn Deine Mens kriegen müssen?

#sonne alles Liebe
Silke

Beitrag von sunda 31.03.06 - 12:51 Uhr

Ja, die Warterei macht einen schon doll. Ich bin auch kurz bevor die Mens kommt immer super deprimiert. Glücklicherweise geht es dann wieder nach 3-4 Tagen und ich bin wieder frohen Mutes für den nächsten Zyklus.

Ich glaube, dass "Mutter Natur" da ein übles Spiel mit uns treibt und so für Nachkommen sorgt ;-)

Beitrag von sijay 31.03.06 - 13:04 Uhr

Ihr seid echt lieb,ab und zu brauche ich euch mal um wieder Mut zu fassen!Ich weiss eigentlich sind wir erst im 3 ÜZ und hätte mich damit angefunden wenn die Mens gekommen wäre!Aber ich weiss schon wieder garnicht warum sie ausbleibt!Vermute mal wieder ne Zyste oder so!Obwohl der Fa meinte am 13.03 wäre wohl schon ne Zyste geplatzt!Keine Ahnung wie schnelle die sich wieder entwickeln!#kratz
Aber ihr habt recht bin wirklich überglücklich und stolz so eine Tochter haben zu dürfen!:-)Das halte ich mir immer vor den Augen wenns ganz schlimm ist!

Hätte wiegesagt selbst nicht gedacht,das ich so sehr hibbeln würde!

Vielen lieben danks fürs Kompliment(mangole):-D

Lieben gruss Sijay

Beitrag von kathrin83395 31.03.06 - 13:03 Uhr

Hallo !
Tja aber ein Baby zu haben ist schon schön.
Ich hätt gern zwei. Doch nachdem es wegen der unbeweglichen Spermien nicht klappt wünsch ich mir nur EINS !!! WEnigstens schwanger werden und ein gesundes Kind haben...
Bin echt total verzweifelt nach über 3 Jahren hoffen und bangen.

LG
Kathrin ÜW40

Beitrag von sabsie 31.03.06 - 13:27 Uhr

Hallo sijay,

ich kann dich gut verstehen, mir gehts gerade ähnlich.

Habe auch nen super süßen Sohn mit 11 Monaten und bin überglückliche Mama.

Wir sind auch im 3.ÜZ und seit zwei Tagen ist die Pest da.
Irgendwie war ich bei meinem Sohn damals cooler. Ich kanns auch kaum abwarten und mein Kiwu ist der Hammer. Bin aber auch schon 39 Jahre alt (fühle mich aber nicht so ;-))

Wir sollten uns wirklich vor Augen halten, dass wir jeweils eine süße Maus/süßen Fratz haben und das das größte Glück ist. Wobei ich wie gesagt absolut verstehen kann, wie es dir geht.

Ich habe mir ab jetzt vorgenommen, ein wenig cooler zu bleiben (hihi, wers glaubt).

Auf in Runde vier. Alles unter einem Jahr ist doch in Ordnung oder?

#liebdruecksabsie

Beitrag von sijay 31.03.06 - 14:45 Uhr

Hi sabsie,

Ja genau wers glaubt;-)#freu
Aber ich nehme es mir auch immer vor,von wegen kein Test mehr kein Hibbeln usw.!
Und jetzt habe ich mich schon wieder erwischt!:-pUnd für 2 besch....Test wieder mal Geld rausgeschmissen!
Aber zumindest ist es schön wenn man weiss,das man damit nicht alleine ist!Denn hier im bekannten und Verwandtenkreis werden alle nach Plan #schwanger,was mich natürlich traurig macht weil es bei mir nicht immer so einfach ist!

Na gut also auf einen neuen ÜZ,wenn doch bloss die Mens endlich mal kommt:-D

Lieben gruss Sijay

Beitrag von la_traviata 31.03.06 - 14:10 Uhr

Hi,
ich will dir nur sagen, dass ich dich sehr gut verstehe, auch ein 2. Kind kann man sich soooo arg wünschen! Mir gehts ähnlich, allerdings bin ich bald im 6. ÜZ (bin mir irgendwie sicher, dass es diesen Monat wieder mal nix war), unsere Maus ist jetzt 18 Monate alt... der Altersabstand wird immer grösser #schmoll
LG
Sylvi

Beitrag von sijay 31.03.06 - 14:49 Uhr

Das ist echt komisch damals dachte ich,mensch wenn ich wenigesten 1 Baby bekommen würde wäre ich soooo glücklich(na gut bin ich auch totaaal#freu)aber es überrascht mich selbst das es diesmal wieder so ist wenn nicht noch schlimmer!
Und du hast recht der Altersunterscheid wir einfach immer Monat für Monat grösser!#schmoll

Also wenn ich endlich wieder #schwanger werden würde,und dann irgendwie noch ein drittes haben möchte(das war mein Traum 3 gesunde Kinder zu haben)sollte man am besten erst garnicht weiter verhüten nach der Geburt:-pDann klappt es bestimmt sofort*hihih*Aber sowas könnte ich garnicht!Das wäre zu übertrieben!Aber sowas gibt es ja!

Lieben gruss Sijay