Bitte um Tipps wg. Finanzierung, welche Bank usw.

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von julianna03 31.03.06 - 09:29 Uhr

Hallo,

wir sind momentan in der Phase Angebote wegen der Finanzierung für unseren Hausbau einzuholen.
Kann mir jemand vielleicht ein paar Tipps geben, bei welcher Bank es die günstigsten Konditionen gibt und auf was wir alles achten müssen?
Kurz zu unserer Situation falls das für euch wichtig sein sollte um mir Tipps geben zu können: beide berufstätig, mein Freund ist selbständig und ich arbeite auf Teilzeit, 2 Kinder.
Vielleicht hat ja jemand auch vor kurzem finanziert und kann mir diesbezüglich etwas weiterhelfen.

Schon mal im voraus vielen Dank und ein schönes Wochenende,

julianna03

Beitrag von huppala 31.03.06 - 14:29 Uhr

Hallo Julianna,

also die Pauschal-Bank für alle gibt es nicht. Es kommt immer auf die individuelle Situation und das Eigenkapital an.

Wir haben nur 10 % finanziert. Daher bin ich nicht so das ganz richtige Beispiel. Allerdings ist Baufinanzierung mein Job und Angbote kann ich Dir machen, wenn Du mir Details zur Verfügung stellst.

Hoffentlich kommt nicht jetzt sofort wieder die urbia-Polizei mit dem Vorwurf Werbung #schock

Was Ihr auf jeden Fall braucht, sind Bilanzen bzw. Einkommensnachweise der letzten beiden Jahre und vom laufenden Jahr die "kurzfristige Erfolgsrechnung"

Lieben Gruß, Anne

Beitrag von jessi_hh 31.03.06 - 18:36 Uhr

Hallo Julianna,

es kommt wirklich auf Deine individuelle Situation an, welche Bank für Dich richtig ist.
Ich arbeite bei der Hamburger Sparkasse, die haben gute Konditionen, insbesondere auch für Selbständige. Allerdings müßtest Ihr schon ein wenig Eigenkapital mitbringen oder andere Sicherheiten (z.B. Kapitallebensversicherungen) haben. Außerdem finanzieren die nur im Großraum Hamburg.

Ich selbst habe, da wir kein Eigenkapital hatten, bei der Sparda-Bank finanziert und sehr gute Erfahrungen gemacht.
Auch von der DSL-Bank habe ich gutes gehört. Ist eine Internet-Bank.

Ich hoff, ich konnte Dir weiterhelfen.

Gruß,
Jessi

Beitrag von curleysue1981 31.03.06 - 23:10 Uhr

Hallo!

Wir finanzieren über die Diba und sind sehr zufrieden.

Gruß Kikki

www.kikkikorn.de

Beitrag von .coco. 01.04.06 - 13:45 Uhr

Hallo,
n i c h t weiterempfehlen kann die DKB Bank. Die haben wir nämlich und sind erstaunt, wie unprofessionell eine Bank eigentlich arbeiten kann.
Gruß coco