Welches Dreirad könnt ihr empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sabine1488 31.03.06 - 10:44 Uhr

Hi,

ich wollte meinem Sohn zum 2. Geburtstag ein Dreirad kaufen. Aber es gibt soooooo viele! Und irgendwie find ich die auch so hässlich! Ich kenn noch eins von meiner Schwester, war von Puky. Das fand ich sah schön aus, von der Form usw. gebogenes Lenkrad zb.

Aber irgendwie sind alle die ich mir anschaue so gerade geschnitten! Versteht ihr was ich meine? Ist schlecht zu erklären. also das Lenkrad ist so gerade wie ein "T".

Und blau sollte es sein, halt für einen Jungen. Aber ich finde nur ständig rote?!

Naja, hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich. Welches habt ihr denn? usw.

lg Bine

Beitrag von ninja83 31.03.06 - 11:09 Uhr

hallo mein kleiner hat von oma zum 2 geb ein dreirad von puky bekommen es hat keinen T lenker und es ist blau mit gelb ich bin begeistert und mein sohn auch!
kann ich nur empfelen viel glück beim kauf
LG Ninja mit Luca Gabriel (19.5.04) ich weiss sein geb ist erst aber oma konnte nicht mehr warten

Beitrag von aeverts 31.03.06 - 11:12 Uhr

Hallo, ich kann Dir nur sagen, entscheide dich nicht für eines mit Plastikreifen. Wir haben gerade ein Dreirad für unsere Tochter gekauft. Wir waren in einem sehr großen Laden mit viel Auswahl. Aber es hat keines unseren Anforderungen genügt, außer das Dreirad von Puky. Kostet zwar mehr, aber dafür finde ich die Qualität auch super. Luftreifen, kugelgelagert, geht also ganz leicht zu schieben und treten. Es gibt eine Fusstütze (Zubehör) wenn die Kleinen noch nicht trampeln können, damit das Schieben leichter fällt. Und eine Lenkradeinschlagbegrenzung, finde ich auch ganz wichtig.

Gesamt Fazit: einfach nur Klasse. Und man kann es ja dann auch noch für einen guten Preis wieder verkaufen.

Gruss Andrea

Beitrag von flocke123 31.03.06 - 11:41 Uhr

Hallo,

wir hatten eines von Puky und können es empfehlen.

Das Lenkrad ist nicht ganz gerade geschnitten und ich finde, es sieht prima aus.

Unseres ist rot/gelb mit blauem Korb, sieht eigentlich nicht nach reinem Mädchenrad aus, aber meines Wissens gibt es die von Puky auch in blau (http://www.puky.de/homepage/produkte/dreiraeder/uebersicht.htm).

Auf jeden Fall würde ich Luftreifen nehmen.

VG
Susi

Beitrag von sabrina09 31.03.06 - 12:44 Uhr

Hallo Bine,

wir haben das Dreirad von Berchert das ist mit Schiebestange man kann das Kind anschnallen uns es ist total praktisch schau mal bei my toys da kanns du es dir anschauen. Kann es dir nur empfehlen.

Lg Sabrina und Lilly

Beitrag von sabine1488 31.03.06 - 17:04 Uhr

Danke an alle!

Hab grad das Silberne Luftreifendreirad von Puky bestellt! Danke nochmal..

Ist mit Fußstützen, hinten ist so ein Korb, Schiebestange und Schaufel! Super, endlich eins gefunden was mir optisch super gefällt.

lg Bine