butter Öl oder nichts?-190gr zuviel?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bastet123 31.03.06 - 10:50 Uhr

hallo!
hab da mal ein paar fragen. in die gläschen sollte doch auch etwas fett rein , wenn ich mich recht erinnere#gruebel. was am besten ? butter? oder geht auch kaltgepresstes rapsölß(maiskeim hab ich nirgends gefunden). und wieviel auf ein ganzes glas?#kratz
und zum zweiten-
mein kleiner(5monate) löffelt ein ganzes glas weg#mampf(karotte-kartoffel) ist das zuviel( bekannte meinen das wäre zuviel).
welche erfahrungen hab ihr mit saft gemacht in dem alter? er trinkt nähmlich nichts außer milch( tee egal welcher oder wasser boäääää:-% spuckt er wieder aus als wenn es essig wäre). ich wollte ihm saft mit viel tee oder wasser mischen und zum brei anbieten- ich kann ihm doch nicht die milchflasche als flüssigkeit geben oder?
danke !!!!
lg bastet+#baby(der im moment kanarienvogel spielt)

Beitrag von channtale2000 31.03.06 - 10:58 Uhr

Hallöchen,
also ins Gläschen würde ich so 1/2 Teelöffel geben. Wir kochen selbst und ich mache es dann in Gläschen (reicht immer für 4 Stck. nach Kochbuch und da mache ich 2 Teelöffel rein)
Maiskeimöl ist Mazzola. Rapsöl ist auch super.
190gr ist okay wenn er kein Bauchweh hat und satt ist, ist das doch nur im Sinne des Lütten. Die Zwerge nehmen sich was sie brauchen.
Ich habe Zwillinge der eine trinkt Tee (verträgt keinen Saft) der andere trinkt Saftschorle und mag keinen Tee.
Ich verdünne den Saft 1 zu 4 mit Wasser (Alete Rot mit Eisen 750ml Flasche).
Nein die Milch zählt nicht als Flüssigkeit.
Alles Gute mit Deinem Piepmatz
LG Jana & Co.

Beitrag von bastet123 31.03.06 - 11:14 Uhr

danke für deine antwort!!
hab mal in deine vk geschaut- man sind die süüüüüüüüß!!!!
zwillis waren so ein geheimer wunsch von mir- aber bestimmt streß pur oder?
alles gute euch allen !
bastet

Beitrag von channtale2000 31.03.06 - 11:25 Uhr

Danke,
klar ist es manchmal stressig, aber man bekommt von den beiden halt alles doppelt wieder. Lachen, quitschen, Freude, Streicheleinheiten...... das wiegt das alles wieder auf.
Schau doch mal auf die HP.
LG Jana & Co.
http://www.milupa-webchen.de/rzeczewskytwins/

Beitrag von abby. 31.03.06 - 11:12 Uhr

Hallo Bastet,

man soll keine kaltgepressten Öle bei Säuglingen verwenden! In dem Öl können Keime enthalten sein.
Ansonsten ist Rapsöl okay.

Meine Mutter ist auch ganz verwundert darüber, wieviel meine Maus essen kann. Aber da ich es nicht in sie hineinstopfe, sondern sie es wirklich essen WILL, denke ich, ist das in Ordnung.

Ich koche selber, aber auf ein Glas würde ich ca. 1 TL Öl geben.

Als Getränk bekommt meine Kleine immer verdünnten Saft. Meist Apfelsaft, den trinkt sie wirklich gerne. Ich kann meiner Tochter nicht einfach nur Wasser geben, wenn ich selbst immer nur Apfelsaftschorle trinke, und kaum pures Wasser. Gestern habe ich mal einen roten Mehrfruchtsaft mitgebracht, und siehe da, sie und ich haben wirklich einen ähnlichen Geschmack ;-)

Liebe Grüße
Abby & Tove Florentine (*01.07.2005)

Beitrag von snicki6 31.03.06 - 11:14 Uhr

Huhu,

wenn Dein kleiner einen komplettes Glas verputzt und es verträgt ist das doch ok. Würde mir da keinen Kopf machen.

wegen dem Öl/Fett. Eigentlich ist in den Gläschen schon Maiskeimöl drinnen da brauchste nix mehr rein machen (wenn de meinst das de selber kochst , dann kann ich nicht viel dazu sagen ;-))

wegen dem trinken würd ich mir auch nicht weiter nen Kopf machen. Meine Mädels wollten bis vor kurzem auch nix trinken. Hab dann meine Ärztin gefragt und die meinte das es nicht so schlimm wäre da sie durch die Milch genügend Flüssigkeit zu sich nehmen. Seit se nur noch 2 Fläschchen bekommen trinken se auch mehr. Und da einfach ausprobieren.

So schönene Tag noch

Gruss Snicki
Mit Kaja und Zoe (fast 8 Mon)