Bekomme wohl Fieber :-( Bitte Hilfe.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jacki1203 31.03.06 - 11:10 Uhr

Hallo.

So wie`s aussieht bleibe ich doch nicht verschont!
Nun meine Frage! Wie sieht`s aus mit ner Schwitzkur in der SS??
Also so 1-2Stunden unter ner Decke schlafen!

Manche schreiben hier ja auch man darf, zB auch wärmer baden! Dann ist es doch mit 1-2Stunden schwitzen auc ok, oder??

Was kann man sonst noch machen bei Fieber und Grippe??

Und ab wann nehmt ihr Paracetamol, wenn überhaupt??
Bin kein Freund von Medis!

Danke für Antworten.
LG
Jacqueline

Beitrag von illi84 31.03.06 - 11:15 Uhr

Hallo, ich bin auch Krank. Besonders Gestern hatte ich hohes Fieber.
Lag die ganze Zeit auch der Couch und habe viel Tee und Wasser getrunken.
Habe den Tag mit einen Waschlappen auf den Kopf überstanden und jetzt geht es mir besser.
Habe auf jegliche Medikamente verzichtet.
Reicht mir schon das ich etwas gegen mein Asthma nehemen muss.

WÜnsche dir gute Besserung und das es bei dir auch schnell wieder aufhört.

illi + Baby im Bauch 9 SSW

Beitrag von little_k 31.03.06 - 11:24 Uhr

Hallo,

insbesondere in der Frühschwangerschaft (falls du das überhaupt bist) solltest du darauf achten, dass sich deine Körpertemperatur nicht wesentlich erhöht. Statt Schwitzkur würde ich lieber Paracetamol nehmen! Auf jeden Fall solltest du deinen Arzt anrufen, der kann dir ja genaue Instruktionen geben.

Ich hatte neulich einen Magen-Darm-Infekt mit erhöhter Temperatur und Kopf- und Gliederschmerzen. Mir hat die eine Paracetamol schon sehr geholfen.

Gute Besserung!

Beitrag von jacki1203 31.03.06 - 11:32 Uhr

Hallo.
Hatte vergessen..bin in der SSW 14+6

Ab wann soll man den eine paracetamol nehmen? Ab welcher Temperatur?

Kann meine Gyn nicht erreichen, hab nicht dran gedacht, heut ist sicher Abrechnung!

Beitrag von little_k 31.03.06 - 11:38 Uhr

Ich glaube, so ab 38 Grad, bin mir aber nicht sicher. Sonst ruf deinen Allgemeinarzt an oder frag in der Apotheke, die wissen das ja auch.

Beitrag von buntstift79 31.03.06 - 11:31 Uhr

hallo jacqueline,

in der frühschwangerschaft werden die organe gebildet und die zellteilung ist im vollem gange. daher kann fieber, diese prozesse empfindlich stören.

jetzt auf medikamente zu verzichten oder zu experimentieren , wäre am falschem ende gespart'!!!!

paracentamol ist erlaubt und das solltest du auch auf alle fälle nehmen

hier ein link

http://www.babyguide.at/rtc-babyguide/56

alles liebe und gute besserung

christiane