Gegessen, Windel sauber, aber er will einfach nicht schlafen und weint immer wieder !

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von quitschi2006 31.03.06 - 11:27 Uhr

Hi,

unser Kleiner will einfach nicht schlafen. Ist seit 6 Uhr wach und hat vielleicht eine Stunde geschlafen !!!

Weint immer wieder !!!! Das macht mich noch fertig. Geht es Euch auch so ?????

Schnuller rein, er spuckt ihn aus. Im Arm schläft er, wenn ich ihn hinlege ist er gleich wieder wach....

Unglaublich.....

Mach ich was falsch !!!!

LG
Steffi mit Sohn (7 Wochen)

Beitrag von abby. 31.03.06 - 11:36 Uhr

Hallo Steffi,

um die 8. Woche herum gibt es einen Schub. Da werden die Kleinen anhänglicher und brauchen noch mehr Nähe und Liebe als sonst.

Meine 2 Anschaffungstipps:

1. Das Buch "Oje, ich wachse!" von Hetty van de Rijt. Darin sind die Schübe der Zwerge aufgelistet. Mich hat dieses Buch ungemein beruhigt, da ich einfach begriffen habe, was da geschieht.

2. Ein Tragetuch/-sack o.ä. - Wir benutzen den Ergo Baby Carrier. Dein Sohnemann ist wohl noch zu klein für ihn, aber es gibt auch einen Neugeboreneneinsatz. Ansonsten wird hier von manchen der Glückskäfer empfohlen. So eine Tragehilfe ist wirklich ungemein praktisch! Wenn meine Kleine ihre Schübe wirklich mal wieder heftig auslebt und nur auf meinem Arm schlafen will, setze ich sie in den Ergo und während ich den Haushalt mache, schlummert sie 2 Stunden vor sich hin. Oder beobachtet eben die Welt von Mama's Hüfte oder Rücken aus ;-) (für vor dem Bauch ist sie mir inzwischen doch zu groß - ist nicht mehr so angenehm wie am Anfang)

Gönn ihm die Tage einfach viel Liebe... Die Schübe vergehen auch wieder :-)

Liebe Grüße
Abby & Tove Florentine (*01.07.2005)

Beitrag von quitschi2006 31.03.06 - 11:44 Uhr

Hi Abby,

danke für die Tips.....

Das Buch habe ich mir zugelegt, versteh`meinen Kleinen jetzt auch viel besser......

Ich denke dass der Schub erst später kommt, da er doch vier Wochen zu früh kam.... So steht es ja auch im Buch.... Oder ?

Den Ergo Baby Carrier, wo bekomm ich den ??? Kenn ich gar nicht !

LG
Steffi Und danke

Beitrag von abby. 31.03.06 - 11:49 Uhr

Hm, wie es ist, wenn das Baby zu früh kam, weiß ich jetzt auch nicht genau. So wie ich es hier im Forum manchmal mitbekomme, hat das nicht unbedingt was zu sagen. Manche Babies sind da wohl früher gekommen, haben dann aber auch mit dem "normalen" Alter den Schub bekommen.

Den Ergo Baby Carrier kannst du dir hier anschauen:
http://www.ergobabycarrier.de/ergobabycarrier.htm
Da kann man ihn wohl auch bestellen, ich weiß jetzt aber nicht, ob es den bei anderen Online-Shops nicht unter Umständen günstiger gibt.

Liebe Grüße
Abby

Beitrag von quitschi2006 31.03.06 - 11:51 Uhr

Hi Abby,

danke für die Tips........

Guck ich mir gleich an ............

LG Steffi

Beitrag von maria_1205 31.03.06 - 11:30 Uhr

Hi Steffi,

ich denke das ist leicht beantwortet, er will nicht alleine sein.
Leg Dich mit ihm hin und ruh Dich aus, oder versuch es mit dem Tragetuch!

Alles Gute !

Maria.

Beitrag von nicki060796 31.03.06 - 12:17 Uhr

Hallo,

kenne das :-) meine kleine hat heut auch mal wieder so einen komischen Tag. Im Arm ist sie wie ein Lämmchen, aber sobald ich sie hinlege ist ebbe. Hab schon meine große Not, zwei Stunden zwischen die Mahlzeiten zu bekommen.

Und das alles trotz Sab, Kirschkernkissen auf Bauch, viel kuscheln, Schnulli (oder Brust ;-)). Im Moment hilft die elektrische Schaukel, aber sonst steck ich sie mir einfach ins Tragetuch, spätestens da gibt sie dann irgendwann auf ;-) ist halt dann doch zuuuuuu kuschelig. Oder Spazierengehen, das ist auch noch eine gute Einschlafhilfe.

Der einzige Trost den ich Dir geben kann ist, das das nicht jeden Tag so ist, morgen wirds bestimmt wieder besser #freu

Liebe Grüße

Nicole + Emily 19 Tage

Beitrag von quitschi2006 31.03.06 - 12:21 Uhr

Hi Nicole,

ja, dass ist nicht so ganz einfach.....

Aber da muss ich durch...... Mir tut unser Kleiner auch leid, dass er immer so weint......

Ich hoffe auch, dass es morgen besser ist.


LG
Steffi