Brautfrisur selber machen!?!?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von kirsten6182 31.03.06 - 11:42 Uhr

Hallo!
ich heirate am 08.07.2006, und würde meine Frisur gerne selber machen. (Standesamt ud Kirche an einem Tag) Denke wenn ich da noch einen Friseur zwischen quetsche wird es eng. Hat jemand tips zu einer einfachen Hochsteckfrisur die trotzdem toll aussieht?
Würde gerne übern damit sie in 99 Tagen sitzt!#freu

Vielen Dank im Voraus!

Beitrag von schneeeulchen 31.03.06 - 12:30 Uhr

Hi Kirsten, :-)

uiuiui, da hast du dir aber etwas vorgenommen.

Ich kann ja nur von mir sprechen, aber ich würd es mich nicht trauen #hicks

Ich mache selbst Flechtfrisuren auf Mittelaltermärkten, Kränze und Zöpfe.
Da ich sehr lange Haare hab, steck ich die auch gern mal zu festlichen Anlässen hoch (Bin aber weder Hairstylistin noch Frisörin ;-)).

Ich hätte einfach das Gefühl, ich könnte üben und üben und wenn dann der große Tag kommt, wäre ich viiiieeeeelll zu aufgeregt. #gruebel. So gehts mir immer #hicks :-(

Aber nun zu deiner Frage: #freu

Ich würde mal Frisörgeschäfte "abklappern" und mir die Hefte zu Brautfrisuren zeigen lassen. Die, die dir gefallen, kannst dir ja ungefär merken und direkt zu Hause loslegen :-)

Auch in Brautzeitschriften findet man gut Anregungen.

Neulich hat hier doch jemand einen Link zu einer Seite reigestellt (weiter unten, weiß ihn nicht auswendig). Auch da kannst du ja mal gucken und es so oder so ähnlich "nachbauen" :-D

In jedem Fall würde ich dir empfelen, dir viele von diesen Rosen- oder Perlennadeln zu kaufen (Bei Ebay gibts die günstig, im Brautladen sind die meist zu teuer oder sie sagen, sie haben keine, weil du die andere Ausstattung nicht dort kaufst)
Diese Nadeln kaschieren auch manches, was nicht so gut gelingt #schwitz :-D

Manche Frisöre kommen auch zu dir nach Hause, falls es dir zu stressig ist da hinzugehen. #gruebel

Wie du's auch machst:
An diesem Tag wirst du die Schönste sein #freu

Alles Liebe
Gruß
Svenja #snowy

Beitrag von kirsten6182 31.03.06 - 12:56 Uhr

Vielen lieben Dank!
Den Link habe ich gefunden, werde mal etwas stöbern!
Meine Mum wird mir im Ernstfall helfen, hat da schon ein Händchen für. Die eine oder andere hab ich schon ausprobiert. Mal sehen!

Danke danke danke!
Wünsche Dir ein total schönes Wochenende!!!

Beitrag von wencke78 31.03.06 - 15:42 Uhr

Also ich hatte diese Idee damals auch.. hatte links und Zeitungsausschnitte, etc

Irgendwann hab ichs aufgegeben- zu aufwendig, es sass nicht richtig, hielt nicht,..

Beim Friseur habe ich 15 Euro gezahlt- die Frisur sass perfekt und hielt den ganzen Tag.

Ich würde immer wieder zum Friseur gehen!

Beitrag von 7of10 01.04.06 - 11:28 Uhr

Hallo,

also ich würde echt nach einem Friseur Ausschau halten, der evtl. nach Hause kommt, damit es nicht in Stress ausartet.

Hatte einen Probetermin beim Friseur, der mir eine superschöne, einfache, bombenfest sitzende Hochsteckfrisur gemacht hat. Zuhause habe ich die Haarklammern rausgemacht, es waren 28 Stück!!!!!!!! Und nicht eine zu sehen! Das schafft man nie und nimmer alleine ;-)

LG
Katja

Beitrag von kirsten6182 03.04.06 - 08:11 Uhr

Vielen lieben Dank!!!
Ich werde mal sehen was ich mache. Mal etwas üben, und wenn es nicht hinhaut, dann werde ich mir doch noch einen Friseur suchen! Ist ja zum Glück noch was hin!

Allen einen guten Start in die neue Woche!
L.G.
Kirsten