Wird wohl kein Märzi mehr..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von miromasa 31.03.06 - 11:55 Uhr

Hallo,
da sich bisher nix getan hat, wird unser Krümel heute wohl nicht merh schlüpfen. Schade......#schmoll
Hätte auch gern den dicken Bauch los, und das Kloßgef+ühl mit Husten, wegen Sodebrennen, und die Luftnot, und die dicken Beine UND endlich mein Baby im Arm.
Schewu mich aber auch davor jetzt schoin zu trampeln, wegen Rizinuscocktail, ist ja alles auch icht ohne.
Habe schon probiert:#glas Rotwein, heißes Bad, #sex, Ingwer, Zimt, scharfes Essen, Himbeerblättertee (schion seit Wochen, ist ja nicht für die Wehen sondern Zum MuMu weichmachen), Eisenkrauttee seit 2 Wochen.
Aber Krümel strampelt sich noch nicht frei#schmoll



Werde das Programm ab heute wiederholen, und dann nächste Woche auch Rizinus nehemen.
Wie geht es Euch? Gibt es noch Rest-Märzis, die sich in den April verabschieden müssen.
Habt ihr auch Bauch-Frust, Baby-Liust zum Abwinken?
Und die Anrufer und Nachfrager nerven. Gestern waren es acht!:-[#bla


LG, SAbine und Krümel (ET+4)

Beitrag von moehre74 31.03.06 - 12:18 Uhr

hallo,

ich habe heute termin... glaube aber nicht, dass sich was tut! warte schon seit 2 wochen, waren so gute vorzeichen!! propf weg, bißchen wehen, fä meinte könnte bald losgehen... am sonntag ne 3/4 stunde alle 5 min wehen... dann nix mehr...
tja und dienstag meinte fä, dauert wohl doch noch etwas!?? was denn nun?? blöd blöd blöd!!
habe auch gar keine lust, irgendetwas zu unternehmen!! gammel den ganzen tag nur auf dem sofa oder vorm pc rum!!
hab manchmal das gefühl, dass mir unsere kleine lady alles einquetscht im im bauch!! schmerzt dann kanz schön!! so etwas über meinem bauchnabel, in etwa da wo ihr popo auf der einen und knie/fuß auf der anderen seite liegen! kennst du das auch?? oder wenn ich mich nachts drehe und sie sich mit dreht, dann schmerzt es auch!!

wie genau hast du denn deine einleitungsversuche gestaltet? alles hintereinander weg??

lg

dani ET heute

Beitrag von miromasa 31.03.06 - 12:54 Uhr

Hallo,
von den Tees habe ich jeden Tag drei Tassen getrunken, laut Anleitung auf der Packung.
Zimt habe ich Masenhaft auf Milchreis oder in den Joghurt gerührt und Ingwer im Essen oder einen Tee aufgebrüht. Immer mal so zwischendurch.

Rotwein habe ich nur einmal getrunken, will mein Baby ja jetzt nicht täglich damit belasten, wäre nicht gut. Und nach Laune, aber da ist der Bauch eben auch ganz schlön im Weg, mein Mann fährt zwar drauf ab, aber ich bin da nicht jeden Tag in Stimmung. Aber immerhin 3x seit Sonntag.

Zeihen habe ich auch ständig und beim nächtlichen Umdrehen werde ich auch ständig wach, weil ich das Gefühl habe das Schambein tierisch gedehnt wird oder es in den Leisten zieht. Außerdem sachmerzt das Baby-Turnen mittlerweile. Bin aber immer froh, wenn sich das Krümelchen bewegt, dann weiß ich, dass es ihm gut geht. Das drückt immer mal woanders mehr. Masl in der Lieste, wo die Arme liegen, unter der rechten Rippe, wo dei Beinchen sind, oder links, wo der Rücken ist.
Gammel auch den ganzen Tag rum, freue mich immer total wenn mein Schatz abends von der Arbeit kommt, und wir etwas unternehmen, reden usw. Aber er sitzt auch total auf heißen Kohlen, wartet auf nen Anruf. Er hat erst Urlaub, wenn s losgeht, damit wir die Tage nicht hier rumwarten und wenn das Baby da is,t er wieder los muß. Das Wetter ist so doof, aber ich werde gleich ein bißchjen spaziernegehen und ein Eis essen. Gestern war ich auf einer Geschäftseröffnung. War aber eher frustrierend, weil ich soooo schöne Sachen gesehen habe, und ich aber noch nicht weiß, wann ich wohl einpassen werde, also hab ich auch nix gekauft. Aber sooo viel Lust auf schöne Sommer- und Frühjahrsklamotten.
Tja, abwarten ist gaaanz schön nervig. Ungeduld#huepf
Bin auch durch Beschäftigungsverbot schon lange zu Hause und hier ist alles getan, was getan werden konnte. Jetzt mag ich auch icht noch mit was neuem anfangen. Es gäbe noch Fotos zu bestellen und einzukleben. Aber dazu habe ich echt keinen Bock zur Zeit.

Euch noch eine schöne Kugelzeit.
Hoffentlich hat sich das bald ausgekugelt......:-)#baby

LG, Sabine

Beitrag von moehre74 31.03.06 - 17:27 Uhr

hey,

mein freund hat seit sonntag urlaub! und jetzt hängen wir beide hier rum! hehe, im übrigen hat er eher so den nestbautrieb in form von putzen bekommen! ich habe angefangen alle unsere fotos einzukleben... sehr seltsam, was man so alles macht!!
naja mit dem #sex ist das so'ne sache... er hatte diese typischen unbegründeten ängste, seit ich die lady spüre... kann man nix machen ;-) find ich jetzt auch nicht sooo dramatisch, aber als einleitungsmaßnahme hat es zumindest bei meiner freundin wunder bewirkt! auf den rotwein werde ich wohl verzichten... gehe fast jeden tag baden und genieße endlich wieder meine fisherman's zimt ;-) werde das mal mit zimt-joghurt probieren... seltsamerweise mag ich zimt eigentlich total gerne, habe aber im moment gar keine lust drauf...
na mal schauen... wennse will kommtse schon!!

grundsätzlich ist es ja auch okay! ich meine einige scheinen hier ja schon in der 36 / 37 ssw druck machen zu wollen! das find ich etwas heftig!!

wenn nur nciht diese druck/ pieksschmerzen wären, wenn man liegt, dass tut manchmal schon sehr weh!! da mach ich mir dann auch sorgen, ob sich die kleene eingeklemmt hat... ich weiß, ist wohl unbegründet, aber man denkt einfach zuviel nach!!

oh man, was ein #bla #bla #bla

ich wünsch dir alles gute und ne baldige geburt ;-)


dani


Beitrag von guldamar 31.03.06 - 12:31 Uhr

Hallo,

mein ET wäre gestern gewesen.
Tut sich aber gar nix, Mumu fest verschlossen, keine Wehe in Sicht.
Ich hab auch gemeines Sodbrennen und Husten, aber sonst fühl ich mich gut.
Ich geniesse die Zeit jetzt noch ohne mit Baby mit meinem Mann und freu mich dann wenn der Kleine kommt. Wir gehen am Wochenende auf jeden Fall noch gemütlich zum Essen.
Ausser Himbeerblättertee mach ich gar nix, wenn der Kleine kommen mag, kommt er schon. Ich mach mich da jetzt nicht verrückt.
Alles Gute und liebe Grüße
Gul Damar

Beitrag von orcanamu 31.03.06 - 22:39 Uhr

Hi,

ich hab heute ET und hier rührt sich nix (laut Hebamme werde ich auch noch ein ruhiges Wochenende haben mindestens).

Das Rizinus lasse ich weg, 1/4 Glas feinsten Rotwein konnte ich nicht ablehnen #hicks und heiß baden tu ich eh immer - wenn´s Würmchen aber nicht will, dann können wir uns wohl auf den Kopf stellen und es ändert nichts. :-)

Also, auf zu den Aprilmamas!

Herzliche Grüße
Simone (ET heute)